Wellness-Urlaub auf den Kanaren
Entspannen in zehn Hotels auf vier Inseln

24.02.2003 21:15
Die Kanaren sind die Inseln des ewigen Frühlings. Das Wohlfühl-Klima ist berühmt. Und auch die Wirkung von Sonne und Meer auf die Gesundheit. Eine ideale Atmosphäre also für einen Wellness-Urlaub. Zehn Hotels haben sich darauf besonders spezialisiert. Je drei liegen auf Gran Canaria und Teneriffa, je zwei auf Lanzarote und Fuerteventura. Besonders spektakulär ist das neue Hotel Gran Vista Costa Meloneras im Süden von Gran Canaria mit einem Thalasso-Therapiezentrum von mehr als 7000 Quadratmetern. Allein die Badelandschaft umfasst fünf medizinische Meerwasserbecken. Besonders fein das Hotel Botanico auf Teneriffa, ein Haus der Extraklasse oberhalb von Puerto de la Cruz mit herrlichem Garten. Im Mai wird dort das exklusive „Botanico Spa“ eröffnet, eine 1600 Quadratmeter große Wellness-Oase. Außergewöhnlich auch das Hotel Princesa Yaiza in Playa Blanca auf der Insel Lanzarote. Bei der Auswahl der Häuser hat man auch an Menschen mit Handicap gedacht: Sie finden Pools mit Einstiegshilfen und Sonnenterrassen mit Spezialliegen im Kurhotel Mar y Sol in Los Christianos auf Teneriffa.

Info: TUI bietet den Wellness-Urlaub im Vital-Katalog an. Urlauber können spezielle Programme buchen unter den Oberbegriffen „Kuren & Wohlfühlen“, „Verwöhnen & Entspannen“ oder „Gepflegt & Schön“.

Buchung und Informationen in allen Reisebüros mit dem TUI-Zeichen und unter www.tui.de.

Quelle:TUI
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>