Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Brasilien

Auf Safari mit Piranhas
Der Reiseveranstalter FTI bietet ab diesem Winter zum ersten Mal Lodges am Amazonas an. Ihre Besucher können an der wilden Welt des wasserreichsten Flusses der Erde teilnehmen

Auf Safari mit Piranhas

26.01.2009 16:44
6.500 Kilometer lang windet sich der Amazonas von seiner Quelle in den peruanische Anden bis zum Atlantik durch Südamerika. Über 10.000 Wasserwege münden in ihn, er gilt als der wasserreichste Strom der Welt. Superlative findet man an diesem Fluss genug. Als Reiseziel gehört er zu den eher exotischen Orten - ein Abstecher dorthin ist eines der Highlights auf Reisen durch den südamerikanischen Kontinent. In seinem neuen Lateinamerika-Katalog bietet der Reiseveranstalter FTI am Amazonas fünf Lodges in Brasilien, Peru und Ecuador an. Besucher können dort in die Welt des Flusses eintauchen und im Rahmen von mehrtägigen Kurztouren Einblicke in das Leben und die Umwelt an dem mächtigen Strom gewinnen. "Das ist wie eine Safari - nur eben zur Tierwelt Südamerikas. Und anders als in der afrikanischen Savanne sitzt man statt im Jeep in einem Boot", sagt Bernd Hoy, Lateinamerika-Produktmanager bei FTI. Piranhas, Krokodile und Delfine tummeln sich in den Gewässern. Außerdem ist der Amazonas-Urwald Heimat unzähliger Vogelarten. "Die Geräuschkulisse ist vor allem nachts beeindruckend", meint Produktexperte Hoy.

Ganz Mutige kommen den Dschungelbewohnern besonders nahe. So lehren beispielsweise die fachkundigen Führer der Anavilhanas Lodge, wie man Piranhas fischt. Die Lodge liegt am Rande des gleichnamigen Archipels rund 100 Kilometer vom brasilianischen Manaus entfernt. Die Flusslandschaft mit über 400 Inseln erstreckt sich auf 90 Quadratkilometern mit meist unberührtem Regenwald. Wer gleich ganz auf dem Wasser bleiben möchte: In Ecuador bietet FTI viertägige Touren auf dem Dschungelschiff Manatee Explorer an. Auch in Brasilien sind Amazonas-Kreuzfahrten im Programm.

Reiseangebote für den Amazonas

Brasilien: Anavilhanas Jungle Lodge

Dreitägige Tour ab/bis Manaus mit zwei Übernachtungen, Mahlzeiten, Dschungelwanderungen und Bootstouren ab 420 Euro pro Person im Doppelzimmer

Ecuador: Manatee Explorer

Viertägige Kreuzfahrt ab/bis Coca/Ecuador inklusive Übernachtungen, Mahlzeiten an Bord und Inlandsflug ab/bis Quito ab 560 Euro pro Person im Doppelzimmer

Die Angebote sind gültig für Reisetermine bis Oktober 2009. Weitere Informationen und Buchungen unter www.fti.de, Tel. 089 / 2525 1028 sowie im Reisebüro.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>