Künstliche Korallenriffe gehen vor Phuket an den Start
Mit der Andamanensee im Westen und dem Golf von Siam im Osten, ist Thailand ein Traumziel für Tauchfreunde

14.01.2009 16:09
Ein großer Teil des natürlichen Reichtums des südostasiatischen Landes liegt mit über 200 Korallenarten, unzähligen tropischen Fischen und anderen Meeresbewohnern unter Wasser. Um der Flora und Fauna des Ozeans neue Lebensräume zu erschließen, die maritime Welt um eine Tauchattraktion reicher zu machen und somit die natürlichen Riffe zu entlasten, wurde Ende November vor Phuket eine Flotte von zehn Luftfahrzeugkörpern versenkt. Auf dieser Unterlage können sich im Laufe der Jahre Korallen ansiedeln, die sich allmählich in ein artenreiches marines Ökosystem verwandeln. Diese Aktion ist bislang die weltweit Größte ihrer Art.

Die Planungen für diese Operation dauerte zwei Jahre und ihre Umsetzung wurde durch die Zusammenarbeit der Tourism Authority of Thailand (TAT), der Royal Thai Air Force, der Royal Thai Navy, der For Sea Foundation sowie der Provinz Phuket und der Thailand Diving Association möglich. Ausführliche wissenschaftliche Studien stellen die Umweltverträglichkeit des Projekts sicher.
Der neue Tauchspot befindet sich in der Bang Tao Bucht auf Phuket, im Norden der Insel. Die Luftfahrzeuge wurden in einer Entfernung von etwa einem Kilometer zum Strand und dem natürlichen Riff versenkt. Die ausgediente Flotte besteht aus vier Flugzeugen und sechs Helikoptern, die ursprünglich im Dienst der Royal Thai Air Force standen.

"Die neue Tauchattraktion wird sicher dazu beitragen, die Position von Phuket als erstklassige Tauchdestination weiter auszubauen", so Suwalai Pinpradab, Direktorin des TAT in Frankfurt.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>