Die Skisaison ist eröffnet
Ein Wintersportmärchen

Die Skisaison ist eröffnet

28.11.2008 09:50
Ob Wasserski, Windsurfen oder Rafting, Korea ist eine äußerst attraktive Destination für Sommer-sportler. In letzter Zeit hat außerdem Golf zunehmend an Popularität gewonnen, was nicht zuletzt an bekannten Profis wie Tiger Woods und den koreanischen Pendants Seri Park, Mi Hyun Kim und Grace Park liegt. Aber Korea hat nicht nur im Sommer interessante Sportarten im Angebot: Auch Winterfreunde können ihrer Leidenschaft in einer Vielzahl von Skigebieten nachgehen, die im internationalen Vergleich hervorragend bestehen können.
Bereits Mitte November wurde in einigen Gebieten die Skisaison eingeläutet, so z.B. im 200 Kilometer östlich von Seoul gelegenen Yongpyong Resort, Gastgeber der Asien-Winterspiele 1999. Zum anderen gibt es den 150 Kilometer östlich von Seoul gelegenen Phoenix Park, der momentan die modernsten Anlagen und Einrichtungen ganz im europäischen Stil bietet. Im Laufe des Dezembers werden dann alle restlichen Skipisten eröffnet, unter anderem auch ein Neuling am 19. Dezember: das Gonjiam-Resort. Das Tolle an diesem Gebiet ist die Lage, denn es ist nur 40 Minuten nördlich von Seoul entfernt und somit ein perfektes Ausflugsziel für Stadtkinder und Wochendtrips.

Infos unter www.visitkorea.or.kr
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>