Inseln, Ärzte und Götter
Griechenlands Vielfalt erleben

12.11.2001 14:19
Neu bei TUI: Grecotel-Kombination auf Rhodos und Kos

Hannover, 12. November 2001

Zwei Inseln in einem Urlaub, Komfort und Abwechslung – das bietet TUI ab der Sommersaison 2002 mit der neuen Grecotel-Kombination auf Kos und Rhodos. Der zweiwöchige "Kombiurlaub" beginnt auf Kos, der "Insel des Hippokrates", des berühmtesten aller Ärzte, und das ganz ohne Eid. Die langen, weißen Dünenstrände der Insel sind ideal für Sonnenanbeter und Wassersportfans. In der großzügigen 4-Sterne-Anlage Grecotel "Royal Park" genießen die Gäste einen erholsamen Strandurlaub mit Ausflugsmöglichkeiten zu den Nachbarinseln Kalymnos und Nissyros oder nach Kos-Stadt mit seiner belebten Altstadt und Hafenpromenade. Für die zweite Woche geht es mit dem Tragflügelboot nach Rhodos, der "Insel des Sonnengottes". Im Ostteil der Insel liegt das 4-Sterne-Grecotel "Rhodos Royal" direkt am weitläufigen Badestrand. Der mittelalterliche Stadtkern von Rhodos-Stadt und der Mandraki-Hafen mit zahlreichen Cafés laden auch hier zu Ausflügen ein. Beide Hotels bieten ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm von Aerobic und Fitness bis zu Griechisch-Unterricht, Koch-Seminaren und Sirtaki-Tanzkursen. Zwei Wochen Grecotel-Kombination kosten bei Unterbringung im Doppelzimmer mit Halbpension einschließlich Flug und Transfers ab 1.124 Euro.

Informationen und Buchungen in allen Reisebüros mit dem TUI Zeichen.

Quelle:TUI
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>