Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Kiel

Tierköpfige Götter Ägyptens
Dr. Tigges Studienreise inklusive Nil-Kreuzfahrt

07.11.2008 14:07
Das Land der Pharaonen, Ägypten, fasziniert mit geheimnisvollen Pyramiden und monumentalen Tempeln. Eine Dr. Tigges Studienreise führt zu den wichtigsten Stätten der antiken Hochkultur.

Bereits in der Millionenmetropole Kairo wird beim Besuch des Ägyptischen Museums die 5000-jährige Geschichte des Landes greifbar. Beeindruckende architektonische Zeugnisse des Pharaonenkults erwarten die Gruppe im benachbarten Gizeh: Die berühmten Pyramiden zählen zu den Sieben Weltwundern der Antike. Von Luxor aus erkunden die Reisenden das Gebiet um Theben, der Hauptstadt des alten Oberägypten. Das Tal der Könige mit seinen prächtigen Grabdekorationen und der Totentempel der legendären Königin Hatschepsut
beeindrucken die Gäste. Ein Ausflug führt ins nahegelegene Karnak zur größten Tempelanlage des Landes. In Luxor beginnt die Kreuzfahrt durch das fruchtbare Niltal. Immergrüne Dattelhaine und kleine Dörfer mit Häusern aus getrocknetem Nilschlamm säumen die Ufer. Auf der Rückfahrt nach Luxor legt das Kreuzfahrtschiff einen Zwischenstopp in Kom Ombo ein. Das ptolemäische Doppelheiligtum ist Ausdruck der ägyptischen Tiergötterverehrung, es ist dem Krokodilgott Sobek und dem falkenköpfigen Gott Horus geweiht. Am
südlichsten Punkt der Reise, in Assuan, versetzt eine Fahrt auf tradi
ionellen Segelbooten zurück in vergangene Zeiten am Nil.

Die 11-tägige Dr. Tigges-Studienreise »Ägypten - Eine Reise auf dem Nil« kostet inklusive Flug, Übernachtung mit Halbpension, 7-tägiger 5-Sterne-Nilkreuzfahrt und deutschsprachiger Dr. Tigges Studienreiseleitung ab 1.995 Euro. Restplätze gibt es noch für Januar und Februar, zusätzliche Termine in 2009. Weitere Informationen und Buchung im Reisebüro oder bei Dr. Tigges im Internet unter www.drtigges.de.


Dr. Tigges ist ein Spezialveranstalter für hochwertige Studien- und Sprachreisen. Qualifizierte Reiseleiter vermitteln auf Reisen durch rund 100 verschiedene Länder deren kulturelle Besonderheiten, Geschichte und Geographie. 1928 durch Dr. Hubert Tigges gegründet, gehört der Veranstalter seit 1998 zur Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) in Kiel.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>