Thomas Cook Reisen: Country & Style La Palma, Kanaren
Winter-Alternative: Grüne Insel für naturverbundene Individualisten

10.11.2008 13:10
La Palma ist immer noch ein ganz besonderes Reiseziel für Naturliebhaber, die es individuell mögen. 2002 wurde die gesamte Insel von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat erklärt. Wanderungen führen durch nahezu unberührte Landschaften wie den Nationalpark Caldera de Taburiente mit dem größten Senkkrater der Welt, die immergrünen Lorbeerwälder von Los Tilos, durch Lavafelder und entlang der spektakulären Vulkanroute. Lohnenswert sind auch Ausflüge zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Thomas Cook Reisen bietet in seinem Katalog Country & Style die passenden Urlaubsdomizile an 20 über die Insel verstreuten Orten. Und damit die Gäste des Veranstalters die Attraktionen La Palmas jederzeit nach Lust und Laune entdecken können, ist bei allen Ferienwohnungs-Angeboten der Mietwagen bereits inklusive.

Erholungsuchende, die auf den Komfort eines Hotels nicht verzichten möchten, sind am besten im Parador de La Palma (vier Sterne) in Breña Baja aufgehoben. Die gepflegte Anlage im typisch kanarischen Stil liegt auf 350 Metern Höhe in einem großen Garten mit Panoramablick über die Ostküste. Die Sauna zur Entspannung und der gut ausgestattete Fitnessraum können kostenlos genutzt werden.

Wer seine Ferien ganz privat gestalten möchte, hat die Wahl zwischen Ferienhäusern und Villen, freistehend oder in Ferienanlagen, Fincas und Bungalows sowie Studios und Apartments.

Neu im Programm ist zum Beispiel die Casa Tamaragua (drei Sterne) für bis zu drei Personen. Der Bungalow aus Naturlavastein liegt mitten in den Weinbergen in einer der schönsten Wandergegenden im Süden der Insel. Noch geräumiger sind unter anderem die Villa Tres Pinos (vier Sterne) oder die Villa Lina Medina (drei Sterne plus) im Osten der Insel. Die beiden Einzelhäuser mit herrlichem Blick auf den Atlantik liegen am Hang in rund 400 Metern Höhe, bieten Platz für bis zu sechs Personen, haben einen privaten Swimmingpool und einen Kamin im gemütlichen Wohnzimmer. Und: Wer seinen vierbeinigen Begleiter mit in den Urlaub nehmen möchte hier ist er herzlich willkommen.

Preisbeispiele:
Parador de La Palma (vier Sterne) eine Woche im Doppelzimmer mit Frühstück, eigene Anreise ab 351 Euro pro Person // Casa Tamaragua (drei Sterne) eine Woche im Bungalow inkusive Mietwagen, eigene Anreise, ab 257 Euro pro Person // Villa Tres Pinos (vier Sterne) eine Woche inklusive Mietwagen, eigene Anreise ab 462 pro Person // Villa Lina Medina (drei Sterne plus) eine Woche inklusive Mietwagen, eigene Anreise, ab 407 Euro pro Person // Flüge zu tagesaktuellen Preisen z.B. 408 Euro am 07.01.2009
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>