Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: München

Nichtraucher-Hotels in München und Nürnberg
Motel One eröffnet im August 2008 zwei neue Nichtraucher-Hotels in Bayern

28.09.2008 18:44
Im August geht die Low Budget Design-Hotelkette Motel One mit je einem neuen Nichtraucher-Hotel in München und Nürnberg an den Start. In der bayerischen Landeshauptstadt lockt das Motel One München-City-West ab dem 11. August 2008 mit 121 Zimmern in der Landsberger Straße. Es ist das zweite Haus am Standort der Firmenzentrale in München. Erst im November 2007 eröffnete das Motel One München-City-Ost mit 219 Zimmern im beliebten Szeneviertel Haidhausen. Auch die Frankenmetropole Nürnberg wartet ab sofort mit einem zweiten Motel One auf: Das neue Motel One Nürnberg-City bietet 199 Zimmer in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs und ergänzt das 2006 erfolgreich eingeführte Motel One Nürnberg-Plärrer in der Steinbühler Straße (133 Zimmer). Nach dem Motto "Viel Design für wenig Geld" kostet die Übernachtung in München ab 59 Euro und in Nürnberg ab 49 Euro.

"Unsere neuen Häuser zeichnen sich nicht nur durch ihr Design, sondern vor allem durch ihre hervorragenden Innenstadtlagen aus", so Philippe Weyland, Geschäftsführer von Motel One. "Das Motel One München-City-West im aufstrebenden Münchner Westend befindet sich nur rund 1.500 Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Es bietet Geschäfts- und Freizeitreisenden exzellente Anbindungen an Innenstadt, Messe und Flughafen. Vom Motel One Nürnberg-City erreicht man in wenigen Minuten zu Fuß den Hauptbahnhof sowie das historische Zentrum Nürnbergs. Eine ideale Lage also sowohl für Städte- als auch Geschäftsreisende."

Die zeitgemäß eingerichteten Zimmer von Motel One bieten alles, worauf Geschäfts- und Städtereisende bei einem Kurzaufenthalt Wert legen. Sie sind mit einem Doppelbett, mobilem Arbeitsplatz, Sessel, Klimaanlage und Flatscreen Fernseher ausgestattet. Das voll ausgestattete Badezimmer präsentiert sich in weißen Tönen und dunklem Granit mit Natursteinmosaik und Regendusche. Die "One Lounge" ist das Herzstück und kommunikativer Treffpunkt der neuen Motel One Häuser. Sie ist Lobby, Frühstückslounge und Bar in einem, bietet kostenfreien W-LAN Zugang und kann von den Gästen rund um die Uhr genutzt werden. Das reichhaltige Frühstücksbuffet mit frischem Kaffee kostet 6,50 Euro pro Person.

Mit den beiden Neueröffnungen in Bayern wächst das Portfolio von Motel One auf 21 Häuser mit rund 3.000 Zimmern. Das Wachstum auf 35 Hotels mit dann über 7.500 Zimmern ist heute schon vertraglich gesichert. Mittelfristiges Ziel ist es, das Standortnetz in den deutschen Großstädten zu verdichten und parallel dazu die Expansion in zentral- und osteuropäischen Metropolen voranzutreiben

Motel One

Ursula Schelle-Müller Theatinerstraße 16 80333 München Tel.: +49 89 66 50 25 14 Fax: +49 89 66 50 25 50 E-Mail: uschelle@motel-one.com
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>