B&B Hotels präsentieren sich auf der Business Travel Show 2008
Geschäftsreise-Segment bietet enormes Wachstumspotenzial für Budgethotels

18.09.2008 11:57
Markengeführte Niedrigpreishotels zunehmend attraktiv auch für Business-Reisende – Konsequente Expansion der B&B Hotels – 24 weitere Hotelprojekte auf dem Plan – Neuer Director of Sales & Marketing

Wiesbaden, 18. September 2008. Die französische Niedrigpreishotelkette B&B Hotels präsentiert sich bereits zum zweiten Mal auf der Business Travel Show in Düsseldorf, der führenden Fachmesse für Geschäftsreisen. „Die Business Travel Show ist die ideale Plattform für die B&B Hotels, um unser attraktives Budget-Angebot für Geschäftsreisende noch stärker zu positionieren“, erläutert Mark Thompson, Geschäftsführer Deutschland der B&B HOTELS GmbH.

Da der Kostendruck in Unternehmen weiter steige, sei das Interesse am neuen Trend der Niedrigpreishotels auch bei Business-Reisenden enorm. „Der Fokus von Geschäfts-Reisenden liegt auf einem niedrigen Preis, einer günstigen Lage an Messen oder Autobahnausfahrten und natürlich viel Komfort. In den B&B Hotels genießen diese zusätzlich eine moderne Ausstattung, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und kostenlose Extra-Services wie Wireless LAN im Zimmer. Auf dieses Markenversprechen können sich unsere Gäste in allen B&B-Häusern bundesweit verlassen“, so Thompson weiter. Auch die transparente und einfache Ratenstruktur erleichtere die Auswahl und ermögliche einen schnellen Buchungsprozess.

„Bereits etwa 70 Prozent unserer Gäste sind Business-Reisende und es steckt noch viel Potenzial in diesem Bereich auf dem deutschen Markt. Mit rund 450.000 Zimmern stellt Deutschland das größte Budget-Segment der Hotellerie in Europa dar. Mit gerade Mal fünf Prozent sind Hotelketten hier aber stark unterrepräsentiert“, so Thompson. Weiteres kräftiges Wachstum sei deshalb geplant: Nach der Eröffnung des B&B Hotels in Frankfurt-Nord im August 2008 steht mit 182 Zimmern das bisher größte Hotelprojekt der Niedrigpreiskette in Hamburg-Altona auf dem Plan. Voraussichtlich im Dezember 2008 wird es seine Pforten öffnen. Insgesamt 24 weitere Hotelprojekte, darunter am Standort Düsseldorf-Nord, sind bereits in Planung, davon zehn Franchise-Hotels im Rahmen der Partnerschaft mit Tank & Rast. Ziel ist es, bis Ende 2010 mit rund 60 Häusern in Deutschland präsent zu sein.

Aufgrund der rasanten Expansionspläne wachsen die B&B Hotels auch personell: Ab dem 22. September wird Monika Keiner als neuer Director of Sales & Marketing die Vertriebs- und Marketingaktivitäten der B&B-Zentrale weiter stärken. Monika Keiner war zuletzt als Leiterin Vertriebsmanagement beim der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>