Die Pisten unsicher machen im Chiemgau
TUI präsentiert neues Angebot in Reit im Winkl

15.09.2008 14:29
Pistenflitzer, Loipenfans und Snowboard-Freaks werden im neuen TUI Wintersportkatalog 2008/2009 garantiert fündig. Auf über 500 Seiten präsentiert TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, gute Ideen für Einsteiger, Aufsteiger und Winterfans. Neu ist das Angebot "Heiß & Ice" in Reit im Winkl, einem der führenden Luftkurorte im Chiemgau, wo im nahen Skigebiet Winklmoos-Alm/Steinplatte alle Wintersportfans voll auf ihre Kosten kommen.

Das deutsche Skiparadies ist für Anfänger genauso geeignet wie für Profis und bietet insgesamt 43 perfekt präparierte Pistenkilometer. Neben den Alpin-Skiläufern kommen aber auch die Snowboarder nicht zu kurz. Diese finden in Reit im Winkl einen Funpark mit vielen Rails und großen Kickern. 160 Kilometer gespurte und planierte Loipen, davon rund die Hälfte einmalige Höhenloipen, machen das Gebiet auch für Langläufer zu einem Erlebnis. Die Lage des Skizirkus auf einer Höhe zwischen 1.233 und 1.870 Metern sorgt für Skisicherheit bis in die Frühjahrsmonate.

Info: Sieben Nächte kosten pro Person ab 249 Euro inklusive Frühstück. Die Unterbringung erfolgt in Drei-Sterne-Hotels, Pensionen oder Gasthäusern. Im Preis enthalten sind Winterwanderungen, eine Foto-Kurs-Wanderung sowie freie Hallenbadbenutzung. Ein Fünf-Tages-Skipass für acht Skigebiete ist zum ermäßigten Preis vor Ort erhältlich.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>