Club Tihany hat schon Kur- und Wellnesspakete 2009 geschnürt
Der Vier-Sterne-Club Tihany befindet sich an der Spitze der gleichnamigen Halbinsel Tihany am Nordufer des Balaton, welche 1952 zum Naturschutzgebiet erklärt wurde

08.09.2008 08:02
Hotel (300 Zimmer und Apartments) und Feriendorf (160 Bungalows mit vier verschiedenen Häusertypen) fügen sich dabei harmonisch in die Landzunge ein und erstrecken sich über ein 13 Hektar großes Gelände direkt am Seeufer (eigener Strand), auf dem jeder die passende Freizeitbeschäftigung findet.
Neben dem Spa mit Schwimm- und Saunabereich sowie Wellnessabteilung versprechen Kur- wie Sportzentrum, Schönheitsfarm wie Animationsbereich, aber auch die gastronomische Vielfalt, Einkaufsgelegenheiten sowie das Programm- und Veranstaltungsangebot vielfältige Abwechslung und Beschäftigung.

Zwar sind im Internet noch die aktuellen Preise und Arrangements für das laufende Jahr reservierbar, doch wirbt man auf Messen bereits mit den – zum Aufenthalt hinzu buchbaren – Kur- und Wellnesspaketen für 2009. Kein Wunder, wurde doch 1997 das hoteleigene Kur- und Erholungszentrum auf einer eigenen Quelle (sie sprudelt mit einer Durchschnittstemperatur 30 bis 32 Grad Celsius) errichtet. Und hiesige Kuren und Präventionsprogramme sind nach vorheriger Abklärung mit Hausarzt und Krankenkasse zudem Kurzuschuss-fähig. So wird es beispielsweise im kommenden Jahr die „Kur zur Probe“ inklusive drei Anwendungen schon für 60 Euro geben, dreiteilige Thalasso-Programme ab 61 Euro.
Mehr zur Anlage, ihren Angeboten und eine Fotogalerie unter www.clubtihany.hu.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>