Wandern zwischen Bananen- und Mango-Plantagen
In der australischen Ferienregion Noosa wurden zwei neue Wanderwege erschlossen

08.09.2008 10:42
Der beliebte Urlaubsort Noosa im australischen Bundesstaat Queensland lockt Naturfreunde mit zwei neuen Touren, die durch die vielseitige Landschaft der Region führen. Auf dem Scenic Trail können Wanderer das Hinterland und den Küstenbereich erforschen, auf dem Kin Kin Countryside Loop Trail das ländliche Leben der Gegend.

Fortgeschrittene Wanderfans kommen auf dem Scenic Trail auf ihre Kosten. Der Weg erstreckt sich über 26 Kilometer und führt durch eine abwechslungsreiche, teils bergige Landschaft. Für die komplette Strecke muss man mit einem zweitägigen Fußmarsch rechnen. Wer zwischendurch eine Rast einlegen möchte, kann sich einen der vier Aussichtspunkte aussuchen, die alle einen guten Blick auf das Hinterland der Sunshine Coast ermöglichen. Der Middle Lookout und der Cootharaba Views Lookout eignen sich am besten für nächtliche Zwischenstopps. Hier können Wanderer auf Camping-Plätzen übernachten.

Wer weniger schweißtreibende Pfade bevorzugt, kann den 15 Kilometer langen Kin Kin Countryside Loop Trail erkunden. Der Weg schlängelt sich durch Bananen-Felder und Mango-Plantagen und bietet Besuchern auf zahlreichen Schildern Informationen über die Geschichte und Kultur der Region.

Auf beiden Routen sorgen zahlreiche Wasserstellen und Picknick-Plätze für maximalen Wanderkomfort. Detaillierte Beschreibungen zu den einzelnen Wanderwegen unter www.noosa.qld.gov.au. Allgemeine Infos zur Ferienregion Noosa gibt es unter www.tourismnoosa.com.au.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>