Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Hamm

Stadt Hamm
Festival der alten Säcke im HoppeGarden Hamm

12.08.2008 16:22
Fünf Bands und ein Sahnehäubchen

Jury tagte im HoppeGarden: Alte Säcke spielen am 29.November im HoppeGarden Hamm präsentiert von Radio Lippe Welle Hamm

Nicht gerade leicht hatte es die Jury am vergangenen Mittwoch im HoppeGarden der Kulturwerkstatt. Aus sechzehn eingesandten Beiträgen mussten Reinhard Sloopy Bialas (Willi), Gerd Heistermann (Radio Lippe Welle), Patrice Jacopit (Künstler), Michael Kunze (Musiker), Dörte Strübli (Stadtmarketing) und Andreas Tiggemann (Westfälischer Anzeiger) die fünf Bands herausfinden, die am Samstag, den 29. November das Festival der alten Säcke musikalisch gestalten sollen. Sloopy Bialas war übrigens für den ObEL eingesprungen, der leider kurzfristig aus beruflichen Gründen absagen musste Job geht nun mal vor.

Fast drei Stunden wurden die eingesandten CD´s der Bands aufmerksam abgehört, Notizen gemacht, diskutiert und letztlich, nach Punkte-System, entschieden. Um das ganze so fair wie möglich zu gestalten, wurden die Jury´sten von Uli Holesch (Kulturwerkstatt), der die Sitzung leitete (aber kein Jury-Mitglied war) vorher nicht informiert, welche Band sie gerade hörten. Erst im Nachhinein wurden sie über die Identität aufgeklärt.

Teilnehmen werden die Bands: AUSBRUCH, BLUES BOOZE, KICKING UP DUST, APHELION und ALMOST FAMOUS. Die hier genannte Reihenfolge sagt übrigens nichts über die erreichte Punktzahl aus.

Die Bands, die am 29. November mitwirken, werden in den nächsten Tagen schriftlich informiert, ebenso diejenigen, die diesmal nicht mit dabei sind.

Und nun noch ein dickes Sahnehäubchen obendrauf: Eine der Bewerbungen kam per E-Mail aus - Tampa, Florida/USA - ! Zunächst glaubte man an einen Joke, doch Uli Holesch trat in Kontakt mit der Band aus dem Sunshine-Staat und erfuhr, dass die US-Musiker ihre Bewerbung tatsächlich ernst meinten. Über gute Freunde in Hamm erfuhren sie von dem Konzert im Herbst, und entschieden spontan, auf eigene Kosten nach Hamm zu reisen, und mitzuwirken, wenn sie denn in die Auswahl kämen.

Nun sollten die teilnehmenden Bands nach den gesetzten Kriterien der Veranstalter Stadtmarketing und Kulturwerkstatt allerdings aus Hamm kommen, aber wer Entscheidungen trifft, kann sie auch wieder kippen. Die Jury war einstimmig der Meinung, dass man sich diesen Riesen-Gag nicht entgehen lassen sollte. Also wurde CROSSFIRE eingeladen, als Special-Guest den Abschluss des Festivals zu bilden. Die Band wird übrigens nur für diesen einen Auftritt aus den USA anreisen.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>