Neue Reisevarianten mit MS Fram im Antarktis-Programm
Mit Hurtigruten die antarktische Eiswelt entdecken

Neue Reisevarianten mit MS Fram im Antarktis-Programm

28.07.2008 15:09
Mit zwei neuen Reisevarianten, die das Antarktis-Programm ergänzen, startet Hurtigruten in die Antarktis-Saison 2008/2009. Erstmalig überquert MS Fram auf einer Reise den Südpolarkreis, südlich dessen eine Brutkolonie von Kaiserpinguinen beobachtet werden kann. Auf einer exklusiv deutschsprachigen Reise begeben sich die Passagiere auf die Spuren des Polarforschers Ernest Shackleton. Das moderne Expeditionsschiff erkundet von November 2008 bis März 2009 die fantastische Eiswelt des sechsten Kontinents.

Majestätische Tafeleisberge in vielfältigsten Blauschattierungen, ur-wüchsige Felsformationen und gewaltige Gletscher bilden den Rahmen der Hurtigruten Expeditions-Seereisen im ewigen Eis. Die Begegnung mit der artenreichen Tierwelt der eisigen Gefilde sorgt für unvergessliche Eindrücke: Aus nächster Nähe kann das emsige Treiben der zahlreich bevölkerten Pinguinkolonien betrachtet werden, Robben und See-Elefanten ziehen – sich genüsslich in der Sonne rekelnd – auf Eisschollen vorbei und mit etwas Glück taucht hin und wieder ein Wal erhaben aus den Tiefen des Meeres auf und begleitet das Schiff für eine Weile. Die beeindruckende Tier- und Eiswelt der Antarktis steht auch bei den zwei neuen Reisevarianten, um die Hurtigruten das Antarktis-Programm in der Saison 2008/2009 erweitert hat, im Mittelpunkt.

Ein besonderer Höhepunkt dieser Saison ist die Überquerung des Südpolarkreises auf der neuen Reise „Große Expedition Antarktis“. Das hochmoderne Expeditionsschiff Fram dringt bis in die Marguerite Bay vor, wo die einzige Brutkolonie von Kaiserpinguinen an der Westküste der antarktischen Halbinsel zu finden ist. Die 17-tägige Fahrt mit MS Fram ist an zwei Reiseterminen im Januar und Februar 2009 ab 5.485,- Euro pro Person buchbar.

„Auf den Spuren von Shackleton“ ist MS Fram im Januar 2009 unterwegs. Auf dieser exklusiven deutschsprachigen Sonderreise begibt sich das Expeditionsschiff erstmalig zu den Falkland-Inseln und nach Südgeorgien. Eine Premiere im Antarktis-Programm der Hurtigruten ist der Besuch der abgelegenen Süd-Orkney-Inseln. Anschließend sind Anlandungen auf den Südshetland-Inseln und der Antarktischen Halbinsel geplant. Die 21-tägige Sonderreise kostet ab 6.890,- Euro pro Person.

Neben den neuen Reisearrangements wird weiterhin der Reise-„Klassiker“ angeboten: Auf sieben Terminen begibt sich MS Fram auf der dreizehntägigen „Expedition Antarktis“ von Ushuaia zur Antarktischen Halbinsel und zurück. Die Reise kostet ab 3.730,- Euro pro Person.

Auf ausgewählten Abfahrten bietet Hurtigruten für die „Expedition Antarktis“ sowie „Große Expedition Antarktis“ bei Buchung einer Suite eine Sonderermäßigung in Höhe von 400,- Euro pro Person.

Die Hurtigruten Expeditions-Seereisen werden stets von deutsch- bzw. englischsprachigen Expeditionsteams, Lektoren und Reiseleitern begleitet. Die Atmosphäre an Bord der Schiffe ist sportlich-leger. Im Mittelpunkt aller Reisen stehen die Natur, Kultur und Geschichte der bereisten Destinationen. Im Reisepreis aller Reiserarrangements enthalten sind alle Linien- sowie Charterflüge laut Programm, Flughafensteuern und gebühren (Ausnahme: Ausreisesteuer in Buenos Aires), zwei Hotelübernachtungen in Buenos Aires, die Schiffsreise mit Vollpension, Transfers sowie Landgänge und Polar-Circle-Boot-Fahrten laut Programm, deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam und Reiseleiter, Wind und Regen abweisende Jacke, ausführliches Informationsmaterial und ein Reiseführer Antarktis pro Kabine.

Informationen und Reservierung:
Reisen mit Hurtigruten können in jedem guten Reisebüro und bei Hurtigruten GmbH, Kleine Johannisstraße 10, 20457 Hamburg, Telefon 040 / 37 69 30 gebucht werden.
Weitere Informationen unter Fax 040 / 37 50 11 16, Email info@hurtigruten.de oder www.hurtigruten.de.
In Österreich über: Seetour Austria, Dresdner Straße 81-85, 1200 Wien, Telefon 01 / 588 00 9385, Fax 01 / 588 00 9388, Email seetour@ruefa.at.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>