Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Steinfurt

Das Klosterleben im Jahre 1803: Miktrinken verrät Geheimnisse
Humorvolle Führung am kommenden Sonntag, 27. Juli, im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst

25.07.2008 12:00
Kleine Zeitreise gefällig? Eine Dienstmagd nimmt Jung und Alt am kommenden Sonntag, 27. Juli, um 15 Uhr im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel mit auf die Reise ins angehende 19. Jahrhundert.

Zwischen Vorratskammern und Schlafräumen weiß die 16jährige spannende, witzige Geschichten und Geheimnisse über das einstige Klosterleben zu berichten insbesondere über die Nonnen, deren Hündchen und Schlafgewohnheiten.

Die kurzweilige Führung kostet 2,50 Euro für Kinder (sechs bis 12 Jahre), drei Euro für Erwachsene oder acht Euro pro Familie. Eintrittskarten sind an der Tageskasse im Foyer des Kunsthauses ab 11 Uhr erhältlich oder per Telefon unter 0 54 59 / 91 46 0. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.

Weitere Infos stehen im Internet unter www.da-kunsthaus.de.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>