TUI Hotels & Resorts lanciert neue Hotelmarke
aqi wird Lifestylemarke im Budget-Leisure Segment / Einstieg in neues Geschäftsfeld / Bau erfolgt durch List Gruppe

02.07.2008 14:24
TUI Hotels & Resorts, die Hotelsparte der TUI AG und größter Ferienhotelier Europas, betritt Neuland in der Ferienhotellerie. Erstmals wird eine Lifestyle-Hotelmarke für das Budget-Leisure Segment geschaffen und unter dem Namen aqi in den Markt eingeführt. "Das Geschäftsmodell basiert auf der Idee, Budgetkonzepte, die bislang fast ausschließlich in der Business-Hotellerie Anwendung finden, für die Ferienhotellerie zu entwickeln. Damit setzen wir in der Ferienhotellerie neue Akzente", so Karl J. Pojer, Bereichsvorstand TUI Hotels & Resorts der TUI AG.

Die List TourConsult, ein Unternehmen der niederösterreichischen List Gruppe, baut derzeit am Standort Schladming, Austragungsort der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft 2013, den Pilot-Betrieb der neuen TUI Hotelmarke. Hier soll das Haus unter dem Namen "aqi Hotel Schladming" mit Drei-Sterne-Standard als Ganzjahresbetrieb bereits im Dezember 2008 seine Pforten öffnen.

TUI Hotels & Resorts und die List Gruppe sind ein Joint Venture eingegangen, um zukünftige Projekte gemeinsam zu entwickeln. Die List Gruppe ist bereits international als exklusiver Ausstatter von Hotels und Bauprojekten der Luxuskategorie bekannt. "Aus unserer internationalen Erfahrung in anspruchsvollem Design und Qualität in der Ausführung spannen wir bei aqi den Bogen über Lifestyle und Komfort. Gemeinsam mit dem Hotelpartner TUI Hotels & Resorts kön-nen wir am Standort Schladming das Modellprojekt eines Lifestyle-Hotels für weitere Regionen realisieren", so Burkhard List, Mitglied der Geschäftsleitung und Sprecher der List Gruppe.

Der Name der Hotelkette leitet sich aus dem Spanischen "aquí" ab und bedeutet übersetzt "hier", "hierorts", "hierzulande". Durch den Markennamen soll der charakteristische Bezug des jeweiligen Hotels zu seinem Standort symbolisiert werden. Weitere Hotelstandorte sind in Pla-nung. Gemäß dem Motto der neuen Hotelmarke "Leben pur & smart" sieht das Konzept eine Konzentration auf das Wesentliche vor mit einer zeitgemäßen, funktionalen Ausstattung, klaren Linien in Design und Architektur und klar definierten Qualitätsanforderungen für die jeweilige Zielgruppe. Das Konzept ist grundsätzlich standardisiert, dabei aber modern und stilvoll. Bau und Materialwahl werden entsprechend dem jeweiligen Standort einen regionalen Bezug haben. Durch die Reduzierung auf die wesentlichen, für den Gast entscheidenden Ausstattungsmerkma-le, wird das Hotel ein besonders attraktives Wert-Preis-Verhältnis bieten. 107 Zimmer, ein Re-staurant, eine Bar sowie verschiedene Saunen - darunter auch eine Sky-Sauna auf der großzügi-gen Außendachterrasse - und ein Skikeller zählen zur Ausstattung des Hotels. Das Hotel soll schwerpunktmäßig Paare und Alleinreisende ansprechen. Mountainbiker, Wanderer, Golfer, Ski-fahrer und Snowboarder fühlen sich im aqi Hotel Schladming gleichermaßen wohl.

Das aqi Hotel Schladming wird im TUI Wintersportkatalog buchbar sein sowie unter www.tui.com und www.aqi-hotel.com. Ein einwöchiger Aufenthalt kostet bei eigener Anreise inklusive Frühstück ab 343 Euro pro Person im Doppelzimmer. Eine Nacht ist inklusive Frühstück im Doppelzimmer ab 49 Euro buchbar.

Info: Schladming liegt in der Obersteiermark zwischen Dachsteingebirge im Norden und Niede-ren Tauern im Süden mit rund 4.500 Einwohnern. Der größte Tourismusmagnet ist die 4-Berge-Skischaukel mit dem Zentrum Planai. Schladming ist alljährlich Austragungsort von Weltcup Ski-rennen. Der Night Slalom zieht jeweils über 50.000 Zuschauer an. Im Sommer zählen Wandern, Mountainbiking, Paragliding und Golf zu den Sportmöglichkeiten. Seit 2004 findet im September alljährlich der UCI Mountainbike Worldcup statt. Im Tourismusjahr 2007 wurden rund 410.000 Übernachtungen in Schladming gezählt.

Über TUI Hotels & Resorts
Als größter Ferienhotelier Europas führt TUI Hotels & Resorts alle Hotelbeteiligungen der World of TUI. 2008 zählen 288 Beteiligungshotels in 29 Ländern mit rund 173.000 Betten zum Portfolio des Hotelbereichs. Im Ranking der 300 größten Hotelketten weltweit belegt TUI Hotels & Resorts derzeit den 11. Platz. Karl J. Pojer zeichnet als Bereichsvorstand für die Hotelbeteiligungen des Konzerns verantwortlich. Hierzu zählen unter anderem bekannte Marken wie Riu, Robinson, Magic Life, Grupotel, Grecotel, Iberotel und Dorfhotel.

Über List
Von Niederösterreich aus ist das 530 Mitarbeiter starke Familienunternehmen heute weltweit als exklusiver Ausstatter von luxuriösen Hotel- und Bauprojekten, außergewöhnlichen Motor-yachten sowie großen Kreuzfahrtschiffen und Business-Jets bekannt. List TourConsult ist auf die Entwicklung, Errichtung und den Betrieb von regionalen Tourismus-, Gesundheits- und Freizeitprojekten ausgerichtet. Von der Konzeption zeitgemäßer und für die Region jeweils maßgeschneiderter Konzepte reicht das Leistungsspektrum bis hin zur Errichtung und den Betrieb des jeweiligen Projekts wie beispielsweise der Hotels der Orange Wings Businesshotel-Kette.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>