Abwechslungsreiches Ferienangebot
Kinder-Zeit im Tannheimer Tal

24.06.2008 10:45
Ritterfest, Schatzsuche, großes Spielefest mit Kinderschminken und Hüpfburg, Tennis- und Fußballcamp: Das sind nur einige Beispiele für das überdurchschnittlich gute Zwergerl-Programm im Tannheimer Tal. Kein Wunder also, dass das Hochtal bereits seit über einem Jahr das Gütesiegel „Tiroler Familiennest“ für besondere Familienfreundlichkeit trägt.
Foto: Geprüft und für gut befunden – Ferien mit der ganzen Familie im Tannheimer Tal

Überdurchschnittliches Freizeitangebot für Familien, geprüfte Kinderbetreuung sowie eine besondere Kennzeichnung für familienfreundliche Unterkünfte sind nur einige der Kriterien, die ein Ort erfüllen muss, um in den Kreis der „Tiroler Familiennester“aufgenommen zu werden.

Kicken wie die Europameister
Wer einmal in der National-Elf spielen möchte, sollte gleich mit dem Trainieren anfangen: beim Fußball-Camp im Tannheimer Tal. Dort verbessern kleine Kicker-Könige und Kicker-Königinnen unter der Aufsicht von ausgebildeten Trainern ihre Technik und Koordination – damit jeder Elfmeter trifft! Um den Teamgeist noch zu stärken, stehen auch gemeinsame Aktionen wie beispielsweise Mountainbiketouren oder ein Besuch des Strandbades in Haldensee auf dem Programm. Der Preis für eine Fußball-Woche inklusive organisierter Anreise, Übernachtung und Vollpension liegt bei 369 Euro pro Kind. Nachwuchs-Stars, die mit ihren Eltern Urlaub machen und nur am Programm des Camps teilnehmen möchten, bezahlen 139 Euro inklusive Mittagessen und Nachmittags-Snack. Einzige Teilnahmevoraussetzung: Die Kinder müssen zwischen fünf und 15 Jahren sein. Termine: 5. bis 11. Juli, 26. Juli bis 1. August, 9. bis 15. August, 23. bis 29. August.

Sportlich geht es auch zu bei den Tenniscamps, die vom 26. Juli bis 1. August und 23. bis 29. August stattfinden. Weitere Informationen zu den vielen Angeboten für Familien gibt es beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter www.tannheimertal.com.

Tanni-Kinderclub
Der Tanni-Kinderclub für Kinder zwischen drei und 14 Jahren hat besonders viel Spaß im Angebot. Auf dem Programm stehen unter anderem Rittertage, vier große Spielefeste mit Kinderschminken, Kinderolympiade und Hüpfburg sowie geführte Abenteuer-Touren in die Natur. Highlight des Mittwoch-Abends: Die Kinderdisco mit Mini Playback Show. Im Gebäude des Tourismusverbandes kümmern sich geprüfte Kinderbetreuerinnen von montags bis freitags jeweils in der Zeit zwischen 9.30 und 16.30 Uhr um den Nachwuchs – und das kostenlos. Die Mittagspause verbringen die Kleinen mit einem Restaurant-Besuch oder bei einem Lunch-Paket gemeinsam mit ihren Betreuerinnen.

Das Tannheimer Tal liegt an der Grenze zum Allgäu, etwa zwei Autostunden südlich von München und Stuttgart. Von der A7, Abfahrt Oy-Mittelberg, ist es in etwa 25 Minuten mautfrei mit dem Auto zu erreichen. Im Sommer lockt das Tal sportlich Interessierte unter anderem mit 300 Kilometern Wanderwegen, 22 Rennradtouren, sieben befischbaren Gewässern oder 70 Kilometern Mountainbike-Strecken. Für eine Übernachtung stehen zahlreiche Unterkünfte von der Pension bis zum Fünf-Sterne- Hotel zur Verfügung. Eine Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer in einer Pension kostet pro Person in der Sommersaison ab 20 Euro.

Weitere Auskünfte:
Tourismusverband Tannheimer Tal Oberhöfen 110 A-6675 Tannheim Fon +43 (0) 5675 62 20 0 Fax +43 (0) 5675 62 20 60 info@tannheimertal.com
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>