Neue Magie-Show in Vegas
Criss Angel und Cirque du Soleil verzaubern ab September mit neuem Programm "Believe" im Luxor in Las Vegas

20.06.2008 13:21
Vom 14. September an wird im Luxor Theatre in Las Vegas mit Believe eine neue Show aufgeführt. Das Spektakel, das der amerikanische Illusionskünstler Criss Angel zusammen mit der kanadischen Performance-Truppe des Cirque du Soleil auf die Beine gestellt hat, verspricht ein Fest der Sinne zu werden. Gleichzeitig gewährt die Show einen kleinen Einblick in die faszinierende und gespenstische Psyche des Hauptdarstellers. Es ist eine Welt zwischen Traum und Wirklichkeit, eine Welt, in der der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind, in welche die Zuschauer von den Künstlern entführt werden. Magie spielt eine bedeutende Rolle in der dargestellten Geschichte, die gleichzeitig den Rahmen für die Performance des Magiers und Protagonisten Criss Angel bildet und so - anders als herkömmliche Zaubershows - der Zauberei eine neue Faszination und eine neue Dimension verleihen soll.

Criss Angel spielt einen geheimnisvollen viktorianischen Edelmann, der Gefangener seiner eigenen Phantasie zu sein scheint. Sein Bestreben, immer tiefer in seine eigene Gedankenwelt einzutauchen, führt ihn auf eine spannende Entdeckungsreise durch die eigene Psyche, im Verlaufe derer ihm allerhand kuriose Gestalten begegnen. So macht er beispielsweise Bekanntschaft mit Crimson und Kayala, welche alles Feminine repräsentieren sollen und der Show einen Hauch von Erotik verleihen. Eine weitere Zufallsbekanntschaft sind vier geheimnisvolle Pförtner, die das Publikum durch die Barock-geladenen Theaterhallen von Angels Gedankenwelt leiten und ihm helfen, sich darin zurechtzufinden.

Criss Angel gilt als einer der provokantesten Zauberkünstler der Welt. Seine neue Live-Show Believe benannte er zu Ehren des Magiers und Entfesslungskünstler Harry Houdini. Dieser sagte auf seinem Sterbebett zu seiner Frau, dass zahlreiche Leute behaupten würden, auch nach seinem Tod noch mit ihm kommunizieren zu können. Wenn diese Behauptung der Wahrheit entspräche, könnten sie ihr ein Codewort nennen: "Believe".

Cirque du Soleil wurde 1984 von Straßenkünstlern in Montreal gegründet. Mittlerweile gehören dem Unternehmen rund 1.000 Artisten an, die in Ihren Shows eine moderne Form des Zirkus zeigen, indem sie Artistik, Theater- und Tanzkunst sowie Live-Musik miteinander verbinden.

Die neue Show Believe wird freitags bis dienstags jeweils um 19 Uhr und um 22 Uhr im Luxor Theatre gezeigt. Kinder unter 12 Jahren dürfen die Vorstellung nur in Begleitung eines Erwachsenen besuchen. Tickets gibt es ab umgerechnet rund 65 Euro. Diese können auf www.crissangel.com, www.cirquedusoleil.com und www.luxor.com erworben werden. Hier finden sich auch genauere Informationen zur Show und den Künstlern.

Allgemeine Informationen zu Las Vegas unter www.visitlasvegas.de und www.lvcva.com.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>