MACAU NEWS POTPURRI
MEHR FÄHREN VON HONGKONG DIREKT NACH COTAI

16.06.2008 10:02
Ab Hongkong tagsüber im 30-Minuten-Takt starten jetzt die Hochgeschwindigkeitsfähren der Cotai Waterjets (Macau) Limited direkt zu Macaus neuem Boombezirk Cotai Strip zwischen den beiden Inseln Taipa und Coloane. Damit verdoppelt die Fährgesellschaft in der Zeit von 7:00 bis 19:00 Uhr die Frequenz zwischen dem Macau Ferry Terminal auf Hongkong Island und dem Taipa Ferry Terminal in Macau. Dies reduziert die Wartezeit in Hongkong und die Transferzeit in Macau für Besucher, die in den Hotels auf dem Cotai-Strip wohnen oder dort an Kongressen teilnehmen. Ein neuer Nachtservice operiert zudem bis 23:30 Uhr. Dies ist für Besucher der zahlreichen Abendveranstaltungen, wie Theater, Konzerte oder die neuen Shows des Cirque du Soleil, interessant. Mit den zusätzlichen Diensten steigert Cotai Waterjets die Kapazität auf dieser Strecke um 250 Prozent. Vorgesehen ist ein weiterer Ausbau zum Rund-um-die-Uhr-Service im Viertel-Stunden-Takt. In Planung sind zudem direkte Verbindungen zwischen dem China Ferry Terminal im Stadtteil Kowloon von Hong Kong und Taipa. Weitere Informationen im Internet unter http://cotaijet.com.mo.

CIRQUE DU SOLEIL JETZT IN MACAU
Der Cirque du Soleil bringt seine erste permanente Produktion in Asien nach Macau. Die Show Zaia der kanadischen Artistik-Entertainer feiert am 28. August 2008 in einem eigens dafür errichteten Theater mit 1.800 Sitzplätzen im Venetian Macao Resort Hotel offiziell Premiere. Die Preview-Vorstellungen laufen ab dem 26. Juli. Zudem wird das rund um den Globus aktive Unternehmen sein Regionalbüro für die Region Asien-Pazifik in Macau eröff-nen. Im nächsten Jahr soll eine weitere stationäre Show in einem Resort-Komplex gegenüber des Venetian folgen.
Gemäß der Cirque du Soleil-Philosphie die Vorstellungskraft anzuregen, die Sinne anzusprechen und Emotionen zu wecken, erzählt die 150 Millionen US-Dollar Produktion Zaia von einem Mädchen, das auf eine Reise der Selbsterfahrung geht. Dabei begegnet sie der Schönheit der Menschlichkeit und bringt diese auf die Erde zurück, um sie mit den Menschen zu teilen. Die Show zeigt, wie das Mädchen die Sterne, die Planeten sowie Raum und Unendlichkeit wahrnimmt und dabei fantastischen Kreaturen begegnet. Die aufwändige Show, an der 75 Darsteller und 65 Techniker mitwirken, verbindet Elemente von Tanz, Bewegung und Luftakrobatik (www.venetianmacao.com).

Das ehemals portugiesische und heute chinesische Macau hat sich zu einer der Boomtowns Asiens entwickelt. Neue Mega-Casinos und -Hotels mit facettenreicher Architektur, Showprogrammen und Shopping-Arkaden prägen die moderne Seite der Stadt. Gleichzeitig bewahrt sie ihr reiches historisches Erbe, das fernöstliche und europäische Kultur vereint, und in den Gebäuden, der Küche und dem Lebensstil der Menschen lebendig ist. Die Altstadt ist UNESCO-Weltkulturerbe.
Nach rund 450 Jahren portugiesischer Anwesenheit hat Macau seit Dezember 1999 den Status eines mit weitgehender Autonomie ausgestatteten Sonderverwaltungsgebietes der VR China. Macau liegt an der Südostküste der Volksrepublik China, am Westufer des Perlflusses. Es grenzt an die chinesische Provinz Guangdong und ist 145 km von dessen Hauptstadt Guangzhou (Kanton) und 70 km von Hongkong entfernt. Macau besteht aus einer Halbinsel gleichen Namens sowie den Inseln Taipa und Coloane.

Weitere Informationen beim Fremdenverkehrsbüro Macau, Schenkendorfstr. 1, 65187 Wies-baden, Telefon: + 49-(0) 611- 2 67 67 30, Fax: + 49-(0) 611 2 67 67 60, E-Mail: macau@discover-fra.com oder im Internet auf der deutschsprachigen Macau- Homepage www.macau-info.de
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>