Elektrorikschas erobern die mediterrane Metropole
ÖKOLOGISCHE STADTRUNDFAHRTEN IN VALENCIA

24.05.2008 06:12
Die Stadt Valencia bietet eine weitere umweltschonende Alternative zu den traditionellen Stadtrundfahrten: bequeme und luftige Erkundungstouren mit wendigen, überdachten Elektrorikschas mit Chauffeur. Entdeckungsfreudige Gäste können von ihrem Hotel aus in den umweltfreundlichen Fahrzeugen auf drei verschiedenen Routen die Stadt erobern. Zur Wahl stehen Fahrten durch das historische Zentrum, durch die avantgardistische Stadt der Künste und der Wissenschaften und durch das Hafenviertel an den Strand. Die Mietpreise für die Intrepids starten bei zehn Euro für 30 Minuten.
Detaillierte Informationen unter www.cyclotourbike.com.

Die Stadt Valencia ist mit ihrem über 70 Kilometer langen Fahrradwegenetz ideal für bewegungsfreudige Besucher. Räder in unterschiedlichsten Ausführungen können an vielen Stationen gemietet werden. Für Kinder, die noch nicht ganz so sicher auf zwei Rädern balancieren, gibt es Fahrräder mit vier Reifen oder mit Stützrädern. Sportliche Paare können zur Stadtbesichtigung im Gleichschritt auf Tandem steigen.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>