Mit den Postschiffen zu den Riesen der Meere
Unvergessliche Naturerlebnisse stehen im Mittelpunkt zweier Themenreisen von Hurtigruten in der Saison 2008

Mit den Postschiffen zu den Riesen der Meere

02.04.2008 12:00
Aus nächster Nähe können die Reiseteilnehmer Orcas und Pottwale beobachten und erleben. Die Themenreisen mit Wal-Safari, Lektorenvorträgen und themengerechten Ausflügen locken im August und November 2008 die Fans der „Giganten der Meere“ an die norwegische Fjordküste.

Pottwale zählen zu den größten Raubtieren dieser Welt und haben dennoch ein ausgeprägtes Sozialverhalten. Im dunklen Blau treffen sich die Giganten der Meere auf einen Plausch, denn sie gelten als sehr gesellig. Nicht weit von der norwegischen Küste fällt die europäische Kontinentalplatte auf über 1000 Meter ab. Hier beginnt das Jagdgebiet der Pottwale. Hurtigruten Gäste können die Meeressäuger auf der Themenreise „Pottwale & Polarkreis“ hautnah erleben. Die Schiffs-reise startet mit der Anreise per Charterflug ab München. In Bergen schiffen die Passagiere auf MS Nordnorge ein zur Fahrt über Ålesund und Trondheim bis nach Svolvær auf den Lofoten. Von hier aus geht es per Bus nach Andenes auf den Vesterålen zur vom WWF empfohlenen Walbeobachtungstour, auf der die Pottwale bestaunt werden können. Die Rückreise nach München treten die Passagiere per Charterflug in Evenes an. Die achttägige Postschiffreise mit inkludierter Wal-Safari auf MS Nordnorge vom 26. August bis zum 2. September 2008 ist ab 2.480,- Euro pro Person buchbar. Der Charterflug ab/bis München, die Hurtigruten Passage mit Vollpension, je eine Übernachtung in Bergen und Svolvær sowie zwei Übernachtungen mit Halbpension in Andenes, die Wal-Safari, alle Lektorenvorträge sowie Leistungen laut Programm und eine deutschsprachige Reiseleitung sind im Preis inbegriffen.

Bei der zweiten Themenreise stehen Orcas im Mittelpunkt. Jedes Jahr im Spätherbst folgen die auch Schwert- oder Killerwale genannten Meeressäuger jagend den Heringsschwärmen, die zum Überwintern in den Tysfjord ziehen. Eine ideale Möglichkeit, die unter Artenschutz stehenden Meeresbewohner zu studieren. Die Themenreise „Orcas & Fjorde“ startet in Bergen und führt auf MS Trollfjord über die Jugendstilstadt Ålesund und die historische Metropole Trondheim bis nach Svolvær, Hauptstadt der Lofoten. An Deck des Postschiffes können die Passagiere nicht nur die wunderbare, vorbeiziehende Landschaft genießen, sondern mit ein wenig Glück auch Polarlicht bestaunen. Von Svolvær aus geht es nach einer dortigen Übernachtung und einer Lofoten-Rundfahrt zur Walbeobachtungs-Safari in den Tysfjord, wo die Urlauber das Naturschauspiel der hungrigen Orcas aus nächster Nähe beobachten und Wissenswertes über das Leben und Verhalten der Schwertwale sowie Heringe erfahren können. Die siebentägige Hurtigruten Reise auf MS Trollfjord vom 14. bis zum 20. November 2008 ist ab 2.375,- Euro pro Person buchbar. Der Linienflug ab/bis Deutschland, die Hurtigruten Passage mit Vollpension, eine Hotel-übernachtung mit Frühstück in Svolvær sowie zwei Hotelübernachtungen mit Vollpension im Tysfjord Turistsenter, die Wal-Safari, alle Lektoren-vorträge sowie Leistungen laut Programm und eine deutschsprachige Reiseleitung sind im Preis inbegriffen.

Der Kieler Meeresbiologe und Walexperte Prof. Dr. Boris Culik begleitet beide Themenreisen und informiert interessierte Passagiere bei spannen-den Vorträgen und Dokumentarfilmen über die sanften Riesen der Meere.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>