Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: USA / Vereinigte Staaten

Hotel Lucky Dragon
Das neuste Hotel in Las Vegas - das Lucky Dragon

Hotel Lucky Dragon


28.09.2017 11:14
Im chinesischen Stil und mit 300 Spielautomaten präsentiert sich in Las Vegas das neue Hotel Lucky Dragon, welches gerade einmal gute anderthalb Kilometer vom Convention Center entfernt ist und mit 203 edel ausgestatteten Zimmern sowie einem Pool aufwartet. Zum Flughafen sind es circa sieben Kilometer, sodass man nach seinem 14,5-stündigen Lufthansa Flug von Berlin nach Las Vegas schon nach kurzer Zeit im Hotel ist. Übrigens sollte spätestens drei Tage vor dem Flug das ESTA-Visum beantragt werden, damit die Einreise in die USA problemlos verläuft und dem Urlaub in Vegas nichts im Wege steht.

Titelbild: Caesars Palace in Las Vegas: The Jupiter Pool
Copyright: LVCVA

Auf über 2.500 Quadratmetern bietet das Lucky Dragon ein großzügiges Spa, fünf Restaurants und zwei Bars. Im gesamten Gelände gibt es kostenfreies W-Lan und alles ist konsequent im chinesischen Stil gehalten. So gibt es im Sothys Spa spezielle asiatische Massagen und Wellnessangebote und in einer der Bars gibt es einen handgeblasenen, gläsernen Drachen. Die 1,25 Tonnen schwere Skulptur hängt von der Decke herab und wirkt durch ihre schiere Größe und ihren Detailreichtum enorm beeindruckend. Das Personal ist mehrsprachig und sehr Service-orientiert. Beispielsweise steht ein hauseigener Leihwagen-Service zur Verfügung und die Rezeption kann rund um die Uhr aufgesucht werden. Die Zimmer bestechen durch eine sehr luxuriöse und stilvolle Ausstattung. Jedes besitzt ein eigenes Bad, einen HD-Flachbildfernseher, ein Bügeleisen mit Bügelbrett, Klimaanlage und wird jeden Tag gereinigt sowie in Puncto Kosmetikartikel und Mini-Bar wieder aufgefüllt.

Seit dem 19. November 2016 hat das Lucky Dragon an der 300 West Sahara Avenue geöffnet und erfreut sich großer Beliebtheit. Neben dem Kasino, welches zum Beispiel auch traditionelle chinesische Spiele wie Baccarat (ein Karten-Glücksspiel), Pai Gow (ein Glücksspiel mit Domino-Steinen) oder Sic Bo (ein Würfelspiel) anbietet, wissen die Gäste auch das vielfältige Essen der Restaurants zu schätzen. Während das Bao Now hauptsächlich Finger-Food bietet, gibt es im Phoenix edle Menüs. In Pearl's Ocean wird spezielles chinesisches Gebäck zum Tee oder Kaffee angeboten und im Cha Garden kann man - wie es der Name schon sagt - rund um die Uhr draußen sitzen und die Annehmlichkeiten des Lucky Dragon genießen. Das fünfte Restaurant, das Dragon's Alley verfügt über eine eindrucksvolle Show-Küche, die man von den Spieltischen aus sehen kann und wurde als Nachtmarkt entworfen.

Insgesamt gehört das Lucky Dragon zu den eher kleinen Hotels in Las Vegas. Dadurch wirken der chinesische Stil und das vielfältige Angebot sehr persönlich. Wer bei seinem Vegas-Aufenthalt gutes Essen, interessante Spiele, ein luxuriöses Zimmer und freundliches Personal erleben möchte, für den lohnt sich ein Besuch im Lucky Dragon auf jeden Fall.


Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>