Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Berchtesgaden - Länderinformation: Deutschland

Winter-Special für aktive Familien:
Das „Berchtesgadener Land Winter-Outdoor-Festival“ bietet sportlichen Familien im Februar actionreiche Wintererlebnisse ganz ohne Stress

Winter-Special für aktive Familien:


18.12.2015 12:41
Vom 26. bis 28. Februar 2016 steht das Berchtesgadener Land ganz im Zeichen des sanften Wintersports. Im Programm des „Winter-Outdoor-Festival“ finden sich Ski- und Schneeschuhtouren aller Leistungsklassen ebenso, wie Kurse zum sicheren, naturkonformen und kräftesparenden Bewegen abseits der Piste. Neu in diesem Jahr ist ein spezielles Angebot, das aktive Familien an gemeinsame, winterliche Bergerlebnisse heranführt. Auf spielerischem Weg erfahren Kinder (ab 8 Jahren) und deren Eltern, wie man sich in unterschiedlichen Schneesituationen verhält, die Lawinengefahr richtig einschätzt, die beste Aufstiegs-Route wählt oder die aktuellen Hilfsmittel fachkundig nutzt. Der Spaß steht dabei ebenso im Mittelpunkt, wie die kindgerechte Vermittlung der gängigen Regeln und Techniken. Familien, die es gemeinschaftlich mit dem Abenteuer „Abseits“ aufnehmen möchten, zahlen pro Erwachsenem 99 Euro, pro Kind 55 Euro.

Titelbild: In den Berchtesgadener Bergen finden alle Altersstufen ihr Glück.
Foto: Outdoor-Club/grassl

„Los geht´s am Freitagabend mit der Frage Ski- oder Schneeschuhtour“, erklärt Veranstalter Toni Grassl. Neben den Kursen in Aufstiegstechnik und dem sicheren Umgang mit Sonde, Schaufel oder LVS-Gerät sowie einer praktischen Übung im Suchparcours und einer geführten Familien-Tour ist das jeweilige Leihmaterial im Preis inbegriffen. Am Samstag starten die Familien dann in einen actionreichen Winter-Outdoor-Tag, bei dem sich Erwachsene und Kinder auf gemeinschaftliche LVS-Suche im eigens vorbereiteten Parcours begeben und dabei alles über den Umgang mit den gängigen Gerätschaften erfahren. Es folgt ein Aufstiegs- und Abfahrtstraining mit praktischen Übungen zu Spitzkehrentechnik und Spuranlage. „Selbstverständlich achten wir darauf, dass der Spaß nicht zu kurz kommt“, verspricht Grassl, der bei den Planungen von seinen eigenen Erfahrungen als Familienvater profitiert. „Egal für welche Sportart sich die Kinder entscheiden, sie sollen sanft an deren Genuss herangeführt werden.“

Am Abend stärken sich alle Festival-Teilnehmer gemeinsam bei der Pasta-Party im Base-Camp des Explorer-Hotels Berchtesgaden in Schönau am Königssee www.explorer-hotels.com/berchtesgaden, bevor am Sonntag ein breites Angebot an Ski- und Schneeschuhtouren ins freie Gelände lockt. Ambitionierte erklimmen auf Skiern das Hocheck (2.651 m), Genusswanderer stapfen auf Schneeschuhen über die sanften Hänge der Mordaualm. Und Familien? Die erleben gemeinsam mit Gleichgesinnten ihr erstes eigenes Abseits-Abenteuer und können die Natur dabei kindgerecht und ganz ohne Stress genießen. Die Touren führen jeweils über 500 Höhenmeter zum Gipfelerlebnis und bieten kleinen wie großen Sportlern unterwegs einen exklusiven, aber völlig gefahrlosen Nervenkitzel. Die Touren werden je nach Wetterlage festgelegt.

Weitere Infos und Preise www.outdoor-club.de/winter-outdoor-festival.

Über die Winter-Outdoor-Festivals:
Das „Winter-Outdoor-Festival“, presented by explorer Hotels, findet vom 15. bis 17. Januar in Nesselwang und vom 26. bis 28. Februar im Berchtesgadener Land statt. Das Programm reicht vom extravaganten Abseitsabenteuer bis zum sicherheitsorientierten Workshop im freien Gelände. Auf Schneeschuhen und Tourenskiern leiten erfahrene Bergführer jeweils durch die unverspurten Winterlandschaften um Alpspitze (1.559m) und Watzmann (2.713m). Neben Vorträgen und Praxistrainings im Base-Camp der Explorer Hotels Neuschwanstein und Berchtesgaden sowie der Möglichkeit, das neueste Material zu testen, sind diverse Extras und Verpflegungsstationen im Preis inbegriffen. Das Ski- bzw. Schneeschuhtourenticket kostet 99 Euro bzw. 109 Euro pro Person inklusive dem kompletten Rahmenprogramm. Die 9 und 12h Schneeschuhwanderer buchen ihr Ticket zu 79 Euro. Familien, die sich gemeinsam dem Trendsport Skibergsteigen nähern wollen, zahlen pro Erwachsenen 99 Euro, pro Kind 55 Euro. LVS Gerät, Schaufel und Sonde sind Pflicht und können vor Ort gegen Gebühr ausgeliehen werden.
Tipp: Frühbucher erhalten Ermäßigung.




Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: SchneeschuhtourenWinter-Outdoor-FestivalSkitourenBerchtesgadenerLand
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>