Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Bremen - Länderinformation: Deutschland

Messe Bremen & ÖVB-Arena
Terminvorschau März und April 2015

27.02.2015 09:16
Freitag, 6. März, ÖVB-Arena, 20 Uhr: Atze Schröder auf Tour – „Richtig Fremdgehen“
Boris Becker hat es getan. Horst Seehofer hat es getan. Prinzessin Diana hat es getan. Arnold Schwarzenegger, Tiger Woods und auch Liz Hurley. Sie alle sind untreu gewesen. Traurig, aber wahr. Mehr Infos: www.revue-online.de
Veranstalter: Revue Konzert- und Veranstaltungs GmbH, Stefan Paul, Contrescarpe 64, 28195 Bremen, Telefon: 0421 59 60 60, E-Mail: info@revue-online.de

Samstag, 7. März, ÖVB-Arena, 20 Uhr: Ehrlich Brothers auf Tour – „Magie – Träume erleben!“
Diese Show der Ehrlich Brothers versetzt ganz Deutschland ins Zauberfieber! Sie zaubern aus
Kernen kleine Orangenbäume, fahren mit einem Motorrad aus einem iPad und verbiegen ganze
zentnerschwere Bahnschienen statt Löffel, auch Uri Geller als Löffel-Zauberkünstler zeigt sich beeindruckt und schwärmt: „…das Bahnschienen-Verbiegen der Ehrlich Brothers ist absolut überwältigend…“ Mehr Infos: www.revue-online.de
Veranstalter: Revue Konzert- und Veranstaltungs GmbH, Stefan Paul, Contrescarpe 64, 28195 Bremen, Telefon: 0421 – 59 60 60, E-Mail: info@revue-online.de

Samstag und Sonntag, 7. und 8. März, Hallen 4 & 5: RAD + OUTDOOR
Raus an die frische Luft, aktiv werden, den Frühling begrüßen: Dazu animiert die Messe RAD +OUTDOOR. Einer der Schwerpunkte liegt diesmal auf Mountainbikes, die Besucher testen können.
Nur ein weiteres Highlight: Bei der „Freilufthelden-Challenge“ können Besucher zeigen, wie gut sie sich in der freien Wildbahn durchschlagen, und schöne Preise gewinnen.
Veranstalter: MESSE BREMEN, Findorffstraße 101, 28215 Bremen, Silke Günther, Telefon:
0421 – 35 05 391, E-Mail: silke.guenther@messe-bremen.de

Samstag und Sonntag, 7. und 8. März, Hallen 4 & 5: PASSION Sports Convention
Urban, Water, Style: In diesem Zeichen steht die PASSION Sports Convention für Fun- und
Extremsport. BMXer und Skater messen sich in Wettbewerben, Fans von Slacklining, Stunt-
Scootering oder Parkour kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Auch Wassersport wird geboten – und natürlich die Mode, in der Fun- und Extremsportler richtig hip aussehen.
Veranstalter: MESSE BREMEN, Findorffstraße 101, 28215 Bremen, Silke Günther, Telefon:
0421 – 35 05 391, E-Mail: silke.guenther@messe-bremen.de

Mittwoch, 11. März, ÖVB-Arena, 20 Uhr: „Planet Erde – Live in Concert“
Atemberaubende Bilder der Natur auf einer gigantischen Leinwand in HD-Qualität, dazu ein Live-Konzert von einem 80-köpfigen Orchester, begleitet und moderiert von Max Moor, einem bekannten Schweizer TV-Moderator. „Planet Erde – Live in Concert“ ist ein Zusammenschnitt aus den spektakulärsten Szenen der erfolgreichen BBC-Dokumentationsreihe, die alle bisherigen
Grenzen der Naturdokumentationen sprengt.
Veranstalter: KPS Concertbüro GmbH, Roman Szemetat, Contrescarpe 75A, 28195 Bremen,
Telefon: 0421-3666 214, E-Mail: info@concertbuero.de

Donnerstag, 12. März, Halle 7, 20 Uhr: Adoro auf Tour
Hinter dem Namen Adoro stehen vier gutaussehende und junge Opernsänger mit wunderschönen klassischen Stimmen, die zum wiederholten Mal in Bremen gastieren und über eine treue Fangemeinde verfügen. Nach Auftritten mit Barbra Streisand und in der Royal Albert Hall in London kündigen sie nun ihre Rückkehr auf deutsche Konzertbühnen an.
Veranstalter: Revue Konzert- und Veranstaltungs GmbH, Stefan Paul, Contrescarpe 64, 28195 Bremen, Telefon: 0421 – 59 60 60, E-Mail: info@revue-online.de

Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. März, Halle 4 & 5: Gartenträume
Zierbäume und Blumen sind gesetzt. In modernen Gärten sind darüber hinaus häufig Obstbäume, Kräuter und Gemüsesorten zu entdecken – schließlich ist es Trend, sich selbst zu versorgen.
Neben Pflanzen präsentieren die Aussteller Mobiliar und Accessoires sowie Gestaltungsideen für Gärten jeder Größe, Terrassen oder Balkone (täglich 10 bis 18 Uhr geöffnet).
Mehr Infos: www.gartentraeume.com
Veranstalter: De Methoeve Organisatie B.V., Marjon Nijkamp-ter Linde, Telefon: 0031 –
541 66 95 96, E-Mail: Marjon.Nijkamp@methoeve.nl

Samstag, 14. März, ÖVB-Arena, 19.30 Uhr: KRAFTKLUB auf Tour – „In Schwarz“
Nach ihrem ersten mit Platin ausgezeichneten Album „Mit K“ startet die Band Kraftklub auch mit ihrem neuen Album „In Schwarz“ so richtig durch. Mit deutschsprachigen Texten, die erfrischend und ehrlich sind, und der unverwechselbaren Stimme des Frontleaders Felix Brummer treffen sie einen Nerv bei sämtlichen Generationen. Einzusortieren ist die Band unter anderem unter den Genres Rock, Alternativ und Indie. Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Konzert von der Halle 7 in die ÖVB-Arena verlegt.
Mehr Infos: www.kraftklub.to
Veranstalter: Koopmann Concerts & Promotion Gbr., Jens Koopmann, Moordeicher Landstraße
3A, 28816 Stuhr, Telefon: 0421 – 339 88 45, E-Mail info@koopmann-concerts.de

Mittwoch, 18. März, ÖVB-Arena, 20 Uhr: ABBA The Show auf Tour
Seit zehn Jahren tourt diese Show durch Europa. Die vier Doubles erzählen mit legendären Hits, wie Waterloo, Mamma Mia und Dancing Queen, die musikalische Erfolgsgeschichte der schwedischen Original-Band. ABBA The Show orientiert sich bis auf das kleinste Detail am Original
und stimmt alles von der Frisur, dem Look, der Atmosphäre bis zum Gesang ab.
Mehr Infos: www.semmel.de
Veranstalter: Semmel Concerts Veranstaltungsservice GmbH, Büro Hamburg, Timo Hoppen, Hohe Bleichen 11, 20354 Hamburg, Telefon: 040 – 38 07 88 – 807, E-Mail: info@semmel.de

Mittwoch bis Sonntag, 18. bis 22. März, ÖVB-Arena: Tischtennis German Open
Kein anderer Ort war häufiger Schauplatz der German Open als die Hansestadt. Passend ist
ebenfalls, dass es unter dem Titel „Internationale Meisterschaften von Deutschland“ sogar eine Jubiläumsveranstaltung ist – die 50. Auflage seit dem Beginn in der Saison 1924/25. Mehr Infos: http://tischtennis-tickets.de/GermanOpen2015
Veranstalter: Tischtennis Marketing GmbH, Dieselstraße 27, 61184 Karben, Telefon:
060 – 39 9 22 10, E-Mail: info@tt-marketing.de

Freitag und Samstag, 20. und 21. März, Halle 4: zukunftsenergien nordwest
Auf der Suche nach Arbeit oder Fortbildung in den Bereichen erneuerbare Energien und
Energieeffizienz? Dann auf zur Messe zukunftsenergien nordwest. Hier treffen Besucher zum Beispiel potenzielle Arbeitgeber und können an Jobwänden Hunderte Inserate ansehen. Die Messe bietet unter anderem auch Firmenpräsentationen und Exkursionen (Freitag: 10 bis 17 Uhr, Samstag: 10 bis 16 Uhr).
Mehr Infos: www.zukunftsenergien-nordwest.de
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg/ForWind – Zentrum für
Windenergieforschung, Ammerländer Heerstraße 136, 26129 Oldenburg, Simone Fein, Telefon:
0441 – 798 50 86, E-Mail: simone.fein@forwind.de

Samstag und Sonntag, 21. Und 22. März, Halle 7: Judo Masters
Ein weiterer Sportklassiker kommt nach Bremen. Über 700 Sportler aus 20 Nationen stehen auf der Teilnehmerliste für die Judo Masters 2015. Zu den Favoriten zählen die Sportler aus Russland und Japan. Am Samstag werden die U18-Sportler und am Sonntag die U23-Sportler antreten.
Mehr Infos: http://www.mastersbremen.com/
Veranstalter: Bremer Judo-Club e.V., Norbert Specker, Parkallee 199, 28201 Bremen, Telefon:
0511 – 3 61 65 66, E-Mail: norbert.specker@web.de

Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. März, Halle 7: WeinMesse Rheinland-Pfalz
Zum zehnten Mal präsentiert sich das Weinland Rheinland-Pfalz in der Messe Bremen. Genießer
können sich durch das Angebot von 82 Weingütern kosten und weitere feste und flüssige Genüsse entdecken. Natürlich können sie auch einkaufen, um den Weinkeller wieder aufzufüllen, und am Samstag nach der Messe Party machen (Freitag: 15 bis 21 Uhr, Samstag: 13 bis 20 Uhr, Sonntag:
11 bis 19 Uhr).
Mehr Infos: www.weinmesse-rlp.de
Veranstalter: das Team Agentur für Marketing GmbH, Budenheimer Weg 67,
55262 Heidesheim, Torsten Schindler, Telefon: 06132 – 509 50 41, E-Mail: schindler@dasteam.de

Freitag, 3. April, Halle 3: Spielzeugmarkt
Da frohlockt das Kind im Menschen: Beim Spielzeugmarkt gibt es Modelleisenbahnen, Modellautos und Spielzeug, soweit das Auge reicht (von 11 bis 16 Uhr geöffnet).
Mehr Infos: www.bv-messen.de
Veranstalter: Ochtruper Veranstaltungs GmbH – OVG, Daimlerweg 10, 48607 Ochtrup, Willi
Breidenbach, Telefon: 02553 – 9 87 73, E-Mail: info@bv-messen.de

Freitag und Samstag, 10. und 11. April, Halle 6: Schuhbörse Al Bundy
Die Winterstiefel können langsam in den Schrank, doch die Halbschuhe für den Übergang sind durchgetreten: Wem das so geht, der ist bei der Schuhbörse Al Bundy richtig, laut Veranstalter Europas größte Schuhbörse. Hier sind Markenschuhe zu Preisen zu haben, die jeweils bis zu 70 Prozent unter den unverbindlichen Herstellerempfehlungen liegen (täglich 10 bis 19 Uhr geöffnet).
Mehr Infos: www.schuhboerse.com
Veranstalter: Al Bundy GmbH & Co KG, Suteroder Stieg 25, 37154 Northeim, Telefon:
05551 – 91 55 55, E-Mail: info@schuhboerse.com

Dienstag, 14. April, Halle 7, 19.30 Uhr: James Last on tour – „NON STOP MUSIC“
James Last, als gebürtiger Bremer, kommt zum letzten Mal mit seinem Orchester in die
Hansestadt. Nach Jahrzehnten im Musikgeschäft und Unmengen an Preisen, wie der Goldenen
Kamera, dem Echo und 208 Goldenen Schallplatten, verabschiedet sich der 86-jährige Garant für Gute-Laune-Musik von seiner treuen Fan-Gemeinde auf der Bürgerweide in der Halle 7.
Mehr Infos: http://www.semmel.de
Veranstalter Semmel Concerts Veranstaltungsservice GmbH, Büro Hamburg, Timo Hoppen, Hohe Bleichen 11, 20354 Hamburg, Telefon 040 – 38 07 88 – 807, E-Mail: info@semmel.de

Freitag, 17. April, Halle 7, 20 Uhr: The Australian Pink Floyd Show
Wenn es eine Coverband gibt, die besser spielt als das Original, dann ist das hier der Fall. Die Tour steht unter dem Motto „ WELCOME TO THE MACHINE“ und ist Songtitel und Hommage an das Pink Floyd-Album „Wish You Were Here“.
Mehr Infos: http://www.aussiefloyd.com
Veranstalter: MA RE MA Veranstaltungen GbR, Ewald Maas, Fockenbollwerkstraße 26A, 26603
Aurich, Telefon: 049 41 – 99 06 90, E-Mail: info@marema.de,

Donnerstag bis Sonntag, 23. bis 26. April, Halle 6 & 7: jazzahead!
Der größte Branchentreff seiner Art feiert zehnjähriges Jubiläum: die Fachmesse und das Festival jazzahead! (geöffnet Donnerstag: 15 bis 20 Uhr, Freitag/Samstag: 10 bis 20 Uhr, Sonntag: 10 bis 12 Uhr). 464 Bands aus 37 Ländern bewarben sich diesmal um die Teilnahme – 45 Prozent mehr als im Vorjahr. Partnerland und Thema des begleitenden Kulturfestivals ist Frankreich. Allein an
den Messetagen gibt es 40 Konzerte. Die jazzahead! clubnight am Samstag bietet weitere rund 65 Konzerte in der Stadt Bremen. Mehr Infos: www.jazzahead.de
Veranstalter: MESSE BREMEN, Findorffstraße 101, 28215 Bremen, Sybille Kornitschky, Telefon: 0421 – 35 05 268, E-Mail: kornitschky@messe-bremen.de

Sonntag, 26. April, Halle 5: Piccolino Markt
Auf der Suche nach Umstandsmode, Bekleidung für Säuglinge, Babys und für die schon etwas
Größeren? Beim Piccolino Markt bieten Privatleute an rund 700 Ständen Gebrauchtes rund ums Kind an. Auch Spielzeug gibt es reichlich (von 11.00 bis 15.00 Uhr geöffnet, Eintritt für Besucher: 2,50 Euro).
Mehr Infos: www.piccolino-markt.de
Veranstalter: Piccolino GbR, Katrin Ulbrich und Andrea Nölting-Bruns, Telefon:
04 21 – 3 46 74 12, Fax: 0421 – 3 46 74 11, E-Mail: info@piccolino-markt.de

Donnerstag, 30. April, Halle 7, 21 Uhr: Project Y: Deutschlands größte Hausparty – die Party von der Du immer geträumt hast
Angelehnt an den amerikanischen Film Project X (2012, Warner Bros.) tourt ein Festival mit dem Namen Project Y nun durch ganz Deutschland und startet Ende April in Bremen. Zu erwarten ist eine Hausparty der Extraklasse. Die Veranstalter scheuen keine Kosten und Mühen. Sie errichten ein riesiges Holzhaus, stellen Pools und Hüpfburgen auf und versprechen Bierbongbäume. Mehr Infos: http://projectyfestival.com, http://facebook.com/projectyfestival und Tickets http://tickethall.projectyfestival.com
Veranstalter: POOL NITE, Weidenstraße 16, 46149 Oberhausen, Dustin Burchart, Telefon 0208 – 30 43 27 84, E-Mail info@poolnite.com

Donnerstag bis Sonntag, 30. April bis 3. Mai, Stadtgarten Bremen-Vegesack: Landpartie
WeserFest

Durch den historischen Garten flanieren, an den Pavillons stehenbleiben und im Angebot der rund 100 Aussteller stöbern, schöne Accessoires, Gartenpflanzen, Maritimes oder gar einen Whirlpool erstehen: Das ermöglicht die Landpartie WeserFest. Natürlich ist auch für Rahmprogramm und Stärkung gesorgt (Donnerstag: 16 bis 22 Uhr, Freitag/Samstag: 11 bis 18 Uhr, Sonntag: 11 bis 17 Uhr). Ein besonderes Highlight: Am Eröffnungstag steigt ab 21.45 Uhr ein Feuerwerk in den Nachthimmel.
Mehr Infos: www.landpartie-weserfest.de
Veranstalter: MESSE BREMEN, Findorffstraße 101, 28195 Bremen, Anja Rickmeier, Telefon
0421 – 35 05 382, E-Mail: info@christmas-more.de

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: MesseBremenÖVB-ArenaTerminvorschau
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>