Südtirol Gardenissima 2008:
Weltcupstars und Freizeitsportler beim Skirennen der Superlative

07.03.2008 18:02
Ambitionierte Freizeitfahrer haben die gleiche Chance dieses Rennen zu gewinnen wie die bisherigen Sieger Isolde Kostner, Peter Fill oder Kristian Ghedina. Bei der Siegerehrung stehen glückliche Journalisten nicht nur vor dem Podium, sondern lassen sich selbst Medaillen umhängen und so mancher Schneesportveteran der älteren Generation hat seine Konkurrenten auch schon hinter sich gelassen. Eine so große Anzahl und bunte Mischung an Gewinnern gibt es auch dieses Jahr nur bei einem Skirennen: am 30. März bei der Südtirol Gardenissima in Gröden.

Ein Skirennen mit mehr als 1.000 Metern Höhenunterschied, sechs Kilometer Länge und 88 Slalomstangen beeindruckt bereits durch die nackten Zahlen. Hinter diesen Daten verbirgt sich der längste Riesentorlauf der Dolomiten. Nach dem Start auf 2.518 Metern Höhe führt ein Parallelslalom bis zur Daniel Hütte. Dort geht es in einem gemeinsamen Parcours zunächst über einen Sprung und anschließend rasant an der Cuca Hütte vorbei. Wenn die Kräfte dann langsam nachlassen und die Oberschenkel anfangen zu zittern, müssen die Athleten an der Sangon Hütte eine anspruchsvolle Rechtskurve meistern. Nun gilt es „nur“ noch, fehlerfrei an der Pramulin Hütte vorbei zu rasen und erschöpft im Ziel an der Talstation der Col Raiser Bergbahn anzukommen.

Die Faszination Südtirol Gardenissima
Das Dutzend ist voll: Die Südtirol Gardenissima hat sich zu einer echten Kultveranstaltung entwickelt, die am 30. März 2008 bereits zum zwölften Mal stattfindet. „Das Rennen stellt jedes Jahr den Höhepunkt zum Saisonausklang dar und ist für viele der krönende Abschluss einer tollen Skisaison“, freut sich Ambros Hofer, Präsident des Tourismusverbands Gröden. Der einzigartige Event übt eine enorme Anziehungskraft auf Teilnehmer und Zuschauer aus. Mit Spitzenzeiten knapp unter vier Minuten ist das Rennen drei bis vier Mal so lang wie ein Riesenslalom im Weltcup und stellt selbst für Profis eine Herausforderung dar. Kurventechnik, Ausdauer und Muskelkraft werden auf eine harte Probe gestellt.

Die zahlreichen Amateurrennläufer erhalten die einzigartige Gelegenheit, ihr fahrerisches Können auf einer spektakulären Strecke unter Beweis zu stellen und sich direkt mit prominenten Alpinstars zu messen. Das Teilnehmerfeld hält mit Verena Stuffer, Luca und Jonas Senoner auch dieses Jahr wieder absolute Spitzenrennläufer bereit. Unbestrittene Nummer eins in der Bestenliste der Südtirol Gardenissima ist Isolde Kostner mit Siegen von 1998 bis 2003 und 2005. Doch jeder Teilnehmer hat eine reelle Gewinnchance, denn gewertet wird in insgesamt 30 verschiedenen Kategorien: von Junioren über klassische Damen und Herren bis zu Athleten und Athletinnen, Senioren, Veteranen oder natürlich der Wettbewerb nur für Journalisten. Internationale Rennläufer, sportliche oder sehr sportliche, junge sowie jung gebliebene Skifahrer rauschen vor der imposanten Kulisse der verschneiten Dolomiten über eine beeindruckende Piste – und jeder kann gewinnen. Die Tagessieger mit der schnellsten Laufzeit bei den Damen und Herren werden jeweils mit einem Motorrad belohnt. Für den einwöchigen Toskanaurlaub, müssen die Teilnehmer überhaupt nicht schnell sein, denn der wird einfach verlost.

INFOBOX: SÜDTIROL GARDENISSIMA
Der längste Riesentorlauf in den Dolomiten
Termin: 30. März 2008
Anmeldung: bis zum 24. März 2008 oder
bei Erreichen von 500 Teilnehmern
Teilnahmegebühr: 35,00 €
Skipass: 50% Ermäßigung
für Skipass Gröden/Seiser Alm (1 - 2 Tage)
Startnummernausgabe: Samstag, 29. März 2008 zwischen 16.00 und 19.00 Uhr im Iman Center in St. Christina
Rennbeginn: 08.30 Uhr auf der Seceda-Alm
Streckenbesichtigung: Sonntag, 30. März 2008 von 07.00 bis 08.00 Uhr
Preisverteilung: Sonntag, 30. März 2008 um 16.00 Uhr im Iman Center in St. Christina
Start- und Ergebnislisten: www.valgardena.it/gardenissima
Helmpflicht

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>