Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Österreich

Bescherung für Tiefschnee-Fans bereits vier Tage vor dem Fest
Am 20. Dezember: Fieberbrunn/Österreich startet mit Freeride Opening

Bescherung für Tiefschnee-Fans bereits vier Tage vor dem Fest


14.11.2014 12:00
Vier Tage vor Weihnachten gibt es für Tiefschnee-Liebhaber im Tiroler Wintersportort Fieberbrunn bereits eine erste Bescherung.
Denn erstmals veranstaltet das als Freeride-Mekka bekannte Skigebiet am 20. Dezember seinem Ruf folgend ein Freeride Opening.

Titelbild: Auch das bietet das Freeride-Mekka Fieberbrunn – PowAirea, ein gemeinsames Gelände für Freerider und Freestyler mit Powder-Kickern wie diesem. Bild: Bergbahnen Fieberbrunn

Das umfangreiche Programm reicht von der geführten Tour bis zum Sicherheitstraining, vom Materialtest bis zum Crashkurs in Sachen Verschüttetensuche. Flankiert wird das Angebot im Schnee von einem Showprogramm, das sowohl ein Snowdeck Race in einem Hindernisparcours, ein Konzert der Band „Dave & the Pussies“, eine Movie-Night mit Freeride-Filmen sowie eine After-Show-Party mit FM4 DJ „Slack Hippy“ beinhaltet, bei der auch das zehnjährige Bestehen der örtlichen „Snowgirls“ gefeiert wird. Diese Gruppe junger Freerider ist maßgeblich dafür verantwortlich, dass ich der als Schneeloch bekannte Ort zum Treffpunkt der Szene gemausert hat, der auch in diesem Winter wieder als Austragungsort der Freeride World Tour, der Champions League der Tiefschnee-Profis, fungiert.

Weitere Infos:
Bergbahnen Fieberbrunn

Tel.: 0043-5354-56333
sebastian.schwaiger@bbf.at
www.bergbahnen-fieberbrunn.at

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: FieberbrunnFreerideOpeningTiefschneeÖsterreichPillerseetalTirolPowAireaWintersportort
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>