Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Lenggries - Länderinformation: Deutschland

Ab jetzt noch schneller aufs Brauneck:
Mit der neuen 6er-Sesselbahn in Wegscheid / Lenggries

Ab jetzt noch schneller aufs Brauneck:


14.11.2014 16:04
Der neue Milchhäuslexpress bringt Skifans schnell, sicher und komfortabel auf die Lenggrieser Pisten.

Sechs Minuten. Länger braucht es nicht, um Abfahrtswillige am Brauneck zu ihrem Glück zu verhelfen. Pünktlich zur Wintersaison wird die neue 6er-Seeselbahn „Milchhäuslexpress“ am Lenggrieser Hausberg in Betrieb genommen und ersetzt die bisherigen Schlepplifte Milchhäusl und Zuckerhütl auf der Südseite des 1556 Meter hohen Berges. Sie überwindet einen Höhenunterschied von 456 Metern und bringt 2.800 Personen pro Stunde nach oben – doppelt so viele wie bisher. Die kinderfreundliche Ausstattung mit Einstieghilfe und automatisch verriegelnden Schließbügeln erhöht die Sicherheit. Die Investitionssumme liegt bei 8 Millionen Euro. Zur offiziellen Einweihungsfeier am 19. Dezember ab 11 Uhr wird sogar Staatsministerin Ilse Aigner erwartet.

Titelbild: Neue 6er-Sesselbahn. Foto: Brauneck Bergbahn, Leitner ropeways

„Wir sind sehr froh und stolz, durch den neuen Lift das Skigebiet an den Wegscheider Hängen noch attraktiver und sicherer machen zu können.“, erklärt Stephanie Rehm, Tourismusleiterin von Lenggries. Besonders für Pistenneulinge und Familien bringt die neue 6er-Bahn eine große Bereicherung. Ein Einstiegsförderbahnd mit automatischem Hubtisch erkennt, wenn ein Kind einsteigt und erleichert durch die hochfahrende Platte den mühelosen Zustieg. Die Wetterschutzhaube, Sitzheizung und Einzelfußraster sorgen für den exklusiven Wohlfühlkomfort auf dem weiteren Weg zur Piste. Doch nicht nur seine Annehmlichkeiten und hohe Sicherheitsstandards zeichnen den Milchhäuslexpress aus. Durch geräuscharme und hochmoderne Antriebstechnologien wird eine hohe Umweltverträglichkeit und Energie-Effizienz mit geringem Verbrauch und weniger Emissionen garantiert.

So fällt es doppelt leicht, die familienfreundlichen Pisten zu erkunden und den Abfahrtstraum im Lenggrieser Winterparadies zu genießen. Zahlreiche urige Hütten locken Genussfahrer zum geübten Einkehrschwung und auch die Snowboarder und Pistencracks kommen am Brauneck nicht zu kurz. Von Buckelpisten bis zur schwarzen Weltcupabfahrt bleiben keine Wünsche unerfüllt. Die ganze Saison hat das Brauneck darüber hinaus unterschiedliche Highlights im Angebot. Beim Splitboard Festival vom 23. bis 25. Januar warten zum Beispiel geführte Touren, Materialtests und Infoveranstaltungen auf Besucher, während in den „Weißen Wochen“ vom 10. bis 17. Januar und vom 28. Februar bis 7. März Inhaber der Gästekarte den 6-Tages Skipass für die Hälfte des regulären Preises erhalten.



Weitere Infos:
Gästeinformation Lenggries

Rathausplatz 2
83661 Lenggries
Tel.: 08042-5008 800
Fax : 08042-5008 801
E-Mail: info@lenggries.de
Internet: www.lenggries.de

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: BrauneckLenggriesWegscheid6er-SesselbahnMilchhäuslexpressSplitboardFestivalBergbahnSkilift