Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Indien

The Claridges Nabha Residence
Exotischer Geheimtipp für anspruchsvolle Aktivurlauber

27.02.2007 10:16
Neu-Delhi, 27. Februar 2008. Das elegante Cottage Hotel The Claridges Nabha Residence im Nordosten Indiens präsentiert sich gerade jetzt zur beginnenden Trekking-Hochsaison als Geheimtipp für Aktivurlauber, die auf erstklassigen Service und Komfort nicht verzichten möchten: Die ehemalige Sommerresidenz des Maharadschas von Nabha liegt mit ihren 16 Doppel- und sechs Duplexzimmern auf 2.000 Metern Höhe inmitten eines fünf Hektar großen Zedernwaldes im grünen Mussoorie und bietet luxusverwöhnten Gästen einen Blick auf die ersten Ausläufer des Himalaya. Zwischen 1. April und 15. Juli 2008 können Urlauber die “Heritage Experience“ buchen: Zwei Nächte und drei Tage kosten dann 236 Euro im Deluxe Doppelzimmer, im Duplex Room 295 Euro.
Für jeden Geschmack hält The Claridges Nabha Residence das richtige Angebot bereit: Berg- und Naturfreunden bietet sich hier eine Vielfalt an Wander- und Abenteuerausflügen sowie ein idealer Ausgangspunkt für Touren ins Gebirge mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Auf rasanten Bergbächen können Aktivurlauber zudem adrenalinreiches Wildwasser-Rafting erleben. Wer es ruhiger mag, genießt die Streifzüge durch die nahen Wälder mit ihrer intakten Flora und Fauna.
Die Berge rund um Mussoorie halten zahlreiche Naturschauspiele bereit: Gun Hill, nach Childer’s Lodge der zweithöchste Gipfel der Umgebung, offenbart nach einer aufregenden Seilbahnfahrt einen unvergesslichen Panoramablick auf den Himalaya. Der eigenwillige Name Gun Hill beruht auf der ehemaligen Tradition, mittags eine Kanone vom Gipfel aus abzufeuern, nach der die Einwohner ihre Uhren stellen konnten. Auch die zahlreichen Wasserfälle beeindrucken mit ihrer Naturgewalt. Kempty Falls ist der größte und schönste im Mussoorie-Tal und liegt nur 15 Kilometer von der Stadt entfernt. Die Bhaata Falls laden vor allem Badegäste und Picknicker zum Verweilen ein. Auch die indische Kultur und ihre Religionen lassen sich von Mussoorie aus ideal entdecken. Der imposante hinduistische Surkhanda Devi Tempel liegt auf knapp 3.000 Metern Höhe und ist der Göttin Durga gewidmet. Der Blick auf die umliegenden Gipfel und die persönliche Begegnung mit den Traditionen Indiens belohnt auch für den zwei Kilometer langen Aufstieg.
The Claridges Nabha Residence ist eine Ruhe-Oase, die in die Welt des kolonialen Indien entführt. Um einen Innenhof herum reihen sich die wenigen ebenerdigen Zimmer u-förmig aneinander – verbunden durch eine Veranda, deren rotes Dach in schmeichelhaftem Kontrast zum satten Grün der Umgebung steht. Das Interieur des Hotels spiegelt die Eleganz des viktorianischen Englands wider. Die Deluxe Rooms verfügen über ausladende Fenster, die den Blick auf weite private Zedernwälder und prächtige Silbereichen freigeben. Ideal für den Familienurlaub eignen sich die Duplex Zimmer, die über ein Queensize-Bett sowie zwei Einzelbetten auf einer Zwischenetage verfügen.

Für das leibliche Wohl sorgt ein gemütliches Restaurant, in dem ganztägig indische, europäische und chinesische Spezialitäten serviert werden. Die im kolonialen Stil gestaltete Bar mit ihren verzierten Kristallkaraffen und Bildern früherer Herrscher Nabhas an den Wänden versetzt Gäste zurück in die Zeit der Moguln und Maharadschas. Als intellektueller Rückzugsort dient die gut sortierte Bibliothek mit ihren prall gefüllten Bücherregalen. In einen der bequemen Sessel vor dem prasselnden Kaminfeuer versunken lässt sich herrlich in alten Klassikern schmökern.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: ExotischerGeheimtippanspruchsvolleAktivurlauberClaridgesNabhaResidence
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>