Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Clausthal-Zellerfeld - Länderinformation: Deutschland

Die Top Acts im Harz
Schlittenhunderennen, Walpurgis und Unesco-Welterbetag

05.12.2013 16:10
Am 8. und 9. Februar 2014 wird in Clausthal-Zellerfeld wieder das Top Event des Oberharzer
Winters ausgetragen: Das Schlittenhunde Adventure Oberharz 2014. Das Rennen findet auf der Bockswieser Höhe am Ortseingang Zellerfeld statt. Die Zuschauer dürfen sich schon jetzt auf über 60 Schlittenhundegespanne mit mehr als 400 Schlittenhunden der Rassen Siberian Husky, Samojeden und Alaskan Malamuten freuen. Dabei werden nur reinrassige Schlittenhunde zu sehen sein. Die Strecke hat eine Länge zwischen 8 und 14 Kilometern.

In der letzten Aprilnacht feiern die dunklen Mächte mit ihren Hexen ein Fest. Einem sprudelnden Hexenkessel gleich zieht die magische Gebirgswelt in diesen Tagen tausende Gäste aus ganz Deutschland in ihren Bann. Die Rede ist von der Walpurgisnacht am 30. April: Das Walpurgisfest ist ein traditionelles europäisches Fest, dessen Ursprünge bis in die vorchristliche Zeit zurückreichen.
Bereits vor 1.000 Jahren feierten die „Ureinwohner“ des Harzes ein Frühlingsfest, an dem durch verschiedene Opfergaben an den obersten Germanengott Wodan, der Frühling begrüßt wurde. Die Harzer Walpurgisnächte werden in mehr als 20 Orten der Region gefeiert. Dabei befindet sich das
Zentrum in den Ortschaften Bad Grund, Braunlage, Hahnenklee, Sankt Andreasberg, Schierke und Thale.

„Welterbe ohne Grenzen“ ist das Motto des Welterbetags am Sonntag, 1. Juni 2014. In ihrer Umgebung erschließen elf Museen und Besuchereinrichtungen die Vielfalt von Bauwerken und Bodendenkmalen – allein in der Oberharzer Wasserwirtschaft liegen 725 Einzelobjekte. Führungen und Themenwege knüpfen ein Welterbe-Netz durch die traditionsreiche Kulturlandschaft Harz.
Zeitlich wird das Programm so getaktet, dass sich am Welterbe Tag jeder einen individuellen
„Fahrplan“ durch das gesamte UNESCO-Welterbe Harz zusammenstellen kann.

Kontakt:
Harzer Tourismusverband e. V.
Marktstr. 45
38640 Goslar
Tel.: 05321 / 34040
Fax : 05321 / 340466
E-Mail: info@harzinfo.de
www.harzinfo.de

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: TopActsHarzSchlittenhunderennenWalpurgisUnesco-WelterbetagBockswieserHöheRassenSiberianHuskySamojedenAlaskanMalamutenWalpurgisfest