Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Mauritius

„Pro Rider Clinic“ auf Mauritius:
Training mit Stars der Kitesurf-Szene

„Pro Rider Clinic“ auf Mauritius:


26.06.2013 17:33
Übernachtung in luxuriösen Heritage Resorts

Allen Kitesurf-Profis und denen, die es noch werden wollen, wird mit der „Pro Rider Clinic“ auf Mauritius ein ultimatives Erlebnis geboten: Vom 15. bis zum 22. August 2013 zeigen die Kitesurf-Stars Kevin und Jalou Langeree den Teilnehmern die besten Kitesurf-Techniken und -Tricks. Unterstützt werden die amtierende Weltmeisterin und ihr Bruder, ebenfalls früherer World Champion, durch das erfahrene Team um Kathrin Kühnert von KiteGlobing, der Kitesurf-Schule in der Domaine De Bel Ombre, die die Veranstaltung ins Leben gerufen und organisiert hat.

In der zum ersten Mal stattfindenden „Pro Rider Clinic“ können sowohl erfahrene Kitesurfer als auch Anfänger durch das professionelle Training mit den beiden Champions Jalou und Kevin und dem KiteGlobing-Team ihr Können deutlich verbessern. Unterschiedliche Trainingsangebote garantieren, dass der Schwierigkeitsgrad individuell auf jeden Teilnehmer zugeschnitten ist. Videoaufnahmen und Analysen im Anschluss an das Training verhelfen zusätzlich zu schnelleren Trainingserfolgen.

Die Kitesurf-Schule KiteGlobing in der Lagune von Bel Ombre mit ihrem flachen Wasser bietet für die Veranstaltung die perfekten Bedingungen. Erfahrenere Sportler finden hinter der Lagune die idealen Wellen für das absolute Kitesurf-Erlebnis. Kathrin Kühnert, die Leiterin von KiteGlobing, freut sich schon auf die Premiere dieses besonderen Events: „Wir sind begeistert, eine ganze Woche lang mit Jalou und Kevin trainieren zu können. Durch ihre einzigartigen Kenntnisse und den Enthusiasmus unseres Teams werden alle Teilnehmer die Zeit ihres Lebens haben.“



Eine Teilnahme an der „Pro Rider Clinic“ ist ab acht Jahren möglich. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, während der Trainingswoche vom 15. bis zum 22. August 2013 im Fünf-Sterne Superior Hotel Heritage Le Telfair (mit Vollpension) oder im Fünf-Sterne-Hotel Heritage Awali (All Inklusive) zu übernachten. Beide Resorts liegen in unmittelbarer Nachbarschaft zum C Beach Club, dem Beach Club der Heritage Resorts, in dem auch die Kitesurf-Schule angesiedelt ist.

Drei unterschiedliche Pakete werden für das Kite-Surf-Ereignis offeriert:

Erfahrene Kitesurfer mit eigener Ausrüstung zahlen 1.290 Euro inklusive 7 Übernachtungen in einem der Heritage Resorts, Ausrüstungslagerung sowie Rettungsgebühr.

Kitesurfer mit Erfahrung, aber ohne eigene Ausrüstung erhalten das Paket für 1.490 Euro – es beinhaltet neben der Ausleihgebühr für die Ausrüstung 7 Übernachtungen in einem der Heritage Resorts und die Rettungsgebühr.

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet ist das Paket für 1.550 Euro, in dem 7 Übernachtungen in einem der Heritage Resorts sowie die Rettungsgebühr enthalten sind – und darüber hinaus zehn Stunden zusätzliches Training.

Das Programm der „Pro Rider Clinic“ umfasst 6 Tage Pro-Rider-Event mit 2 Kite-Sessions pro Tag (Freestyle, Wave oder Beginners), Downwinder von Bel Ombre nach Le Morne (für Fortgeschrittene), Foto- und Videoanalyse, einen Sega-Abend sowie weitere Freizeitangebote.

Buchbar unter: info@kiteglobing.com (www.kiteglobing.com)

Weitere Informationen unter: www.heritageresorts.mu

Bildquelle: Heritage Resorts, Mauritius

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: Pro-Rider-ClinicMauritiusÜbernachtungHeritageResortsKitesurf-SzeneTrainingKitesurferFortgeschritteneAnfängerKite-Surf-EreignisJalouLangereeKevinKitesurf-SchuleKiteGlobingBelOmbre
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>