Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Portugal

Neuer Name an der Algarve
Vila Sol Spa & Golf Resort wird zum Renaissance Hotel

12.02.2008 14:50
Marke Renaissance Hotels & Resorts damit erstmals in Portugal
Das bestehende Vila Sol Spa & Golf Resort in Vilamoura an der Algarve im Süden von Portugal wird unter der Flagge der hochwertigen, unverwechselbaren First-Class-Marke Renaissance Hotels & Resorts weitergeführt.

Hinter dem Rebranding steht eine langfristige Management-Vereinbarung mit Vila Sol IV-Gestao Hoteleira, S.A., die der Panatlantica Holdings S.G.P. S. untersteht. Der Umbau und die Erweiterung sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Das Vila Sol Algarve, a Renaissance Spa & Golf Resort liegt etwa 20 Autominuten vom Faro International Airport und rund fünf Minuten vom Yachthafen Vilamoura an der Südküste Portugals entfernt. Zur Zeit liegen von den 189 Zimmern 48 im Hauptgebäude, 141 sind als einstöckige Bungalows innerhalb des landschaftlich schönen Geländes verteilt.

Darüber hinaus im Angebot sind: 42 Apartments, 600 Quadratmeter Konferenz-Fläche, mehrere Restaurants und Lounges, ein 1.200 Quadratmeter großer Wellness-Bereich, vier Swimmingpools, ein Kinder-Club, ein Fitness-Studio sowie ein Strandclub (etwa 13 Kilometer vom Hotel entfernt).
Der 27-Loch Golfplatz des Resorts wurde von Donald Steel entworfen und gehört zu den Top Fünf an der Algarve.
Die 189 Zimmer des Resorts werden stilvoll und mit dem neuen Bett- und Bad-Design von Marriott International ausgestattet sein. 44 neue Appartements ergänzen die bestehenden, so dass noch in 2008 das Angebot auf 86 erhöht werden kann.

Neben den drei Familienrestaurants verfügt das Hotel über ein Gourmetrestaurant sowie Speisemöglichkeiten im Strandclub. Drei Bars runden das Unterhaltungsangebot ab. Der luxuriöse Wellness-Bereich umfasst 22 Anwendungsräume und Freunde des weißen Sports werden sich über die zwei Tennis-Plätze freuen, welche das umfangreiche Sportangebot ergänzen. Das Business-Center, zwei Souvenirläden, ein Friseur- und Beauty-Salon sowie ein kostenloser Shuttle zwischen Strand und Hotel machen den Service komplett.
Der 470 Quadratmeter große Ballsaal verfügt über Tageslicht und kann in fünf Sektionen geteilt werden. Weitere 230 Quadratmeter im Konferenzbereich sind in fünf Räume mit variablen Größen unterteilt.
Das Angebot von Marriott International in Portugal besteht zur Zeit aus dem Praia D’el Rey Golf Resort, dem Lissabon Marriott und dem Hotel Penha Longa das von The Ritz-Carlton Hotel Company betrieben wird.

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: VilaSolSpaGolfResortRenaissanceHotelAlgarve
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>