Firn, Fun und Frühlings-Sonne
St. Anton am Arlberg: Wintersport bis in den April hinein

Firn, Fun und Frühlings-Sonne

12.02.2008 10:42
St. Anton am Arlberg ist weltbekannt für sein schneesicheres Skigebiet und die zahlreichen Abfahrts-Möglichkeiten bis in den Frühling hinein. Während in manch anderen Regionen zu dieser Jahreszeit an Wintersport schon nicht mehr zu denken ist, treffen sich in St. Anton am Arlberg Genuss-Skifahrer und Snowboarder aus aller Welt. Schließlich ist das Frühjahr hier ein einziges Erlebnis und ein großes Fest im Schnee.

Wenn ab März die Tage wieder länger werden, freuen sich Ski- und Snowboardfans auf entspannte "Firnwochen" in St. Anton am Arlberg. Vom 29. März bis 12. April treffen sie sich hier und gleiten fast schwerelos über den griffigen, leicht zu fahrenden Schnee, auf dem sich selbst ungeübte Skifahrer wohl fühlen. Die Sonne besitzt zu dieser Jahreszeit bereits genug Kraft, um die Winterfans zu wärmen. Die Nächte aber sind klar und noch kalt, so dass der Firn auf den Pisten wieder gefriert und den Gästen am nächsten Morgen eine wunderbar glatte Pistenoberfläche beschert.

Und was gibt es Schöneres, als vormittags federleichte Schwünge zu ziehen und nachmittags alle Glieder von sich zu strecken und in einem Liegestuhl auf einer der zahlreichen Sonnenterrassen den Blick auf das umliegende Bergpanorama bei strahlend blauem Himmel zu genießen? Unter den 18 Skihütten und Bergrestaurants findet ganz bestimmt jeder Sonnenanbeter seinen ganz persönlichen Lieblingsplatz. Eine wohltuende Alternative bieten die zahlreichen Wellness-Möglichkeiten in den Hotels oder auch im ARLBERG-well.com: Hier befinden sich im aufwändig gestalteten Freizeit- und Wellnessbereich das Hallenbad, ein beheiztes Freibad, Strömungskanal und Wasserfall sowie ein Fitnesscenter und ein großer Saunabereich.

St. Anton am Arlberg bietet seinen Gästen mit 60 bis 80 Sonnentagen in der Wintersaison und einer Schneesicherheit bis meist Ende April auch im Frühling allerbeste Voraussetzungen für einen Winterurlaub de Luxe. Wer den Spaß voll auskosten möchte, sollte sich ortskundige Guides nehmen, denn sie wissen genau, wann welcher Hang optimale Bedingungen zum Fahren bietet.

St. Anton am Arlberg hält während der "Firnwochen" vom 29. März bis 12. April 2008 günstige Pauschalen bereit. Sieben Tage Unterkunft/Frühstück und der Sechs-Tage-Skipass sind dann bereits ab 355 Euro pro Person zu haben.
Weitere Termine für das Frühjahr 2008 im Überblick:
29.03.2008 - 12.04.2008   Firnwochen
12.04.2008 - 19.04.2008   SpringFestival-Woche
16.04.2008 - 19.04.2008   Intersport SpringFestival
19.04.2008   "Der Weiße Rausch"
19.04.2008 - 26.04.2008   Schneekristallwoche in St. Christoph
26./27.04.2008   12. Arlberg Ski + Golf Challenge


Weitere Auskünfte:
Informationsbüro
A-6580 St. Anton am Arlberg
Fon: +43-5446-22690
Fax: +43-5446-2532
info@stantonamarlberg.com
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>