Phillip Couvaras:
Neuer General Manager des The Table Bay Hotel

07.02.2008 14:38
Frankfurt am Main/ München, 07. Februar 2008. Phillip Couvaras (48) ist seit dem 01. Januar 2008 neuer General Manager des The Table Bay Hotel an der Waterfront in Kapstadt.

Damit führt der erfahrene Hotellier eines der besten Stadthotels im Südlichen Afrika und eines der Flaggschiffe von Sun International. Erst vor Kurzem wählten die Leser des renommierten britischen Condé Nast Traveller Magazins das Fünf-Sterne-Haus zum besten Hotel Afrikas.

Bevor der gebürtige Sambier in seine jetzige Position berufen wurde, führte er als General Manager das Radisson Resort Fuiji, Denaurau Island. Zuvor war er ebenfalls General Manager im Couran Cove Island Resort, Gold Coast, Australien.

Couvaras ist Sun International schon lange verbunden - er verbrachte sechzehn berufliche Jahre bei der führenden Luxushotelgruppe im Südlichen Afrika. Dabei hatte er verschiedene Positionen inne: Room Division Manager, Deputy General Manager, Resort Resident Manager und General Manager im Wild Coast Sun. Seine letzte Position innerhalb der Hotelkette bevor er das Unternehmen verließ war die des General Managers in Sambia. Schon damals setzte Couvaras Maßstäbe: Er begleitete das Hotelprojekt an den Viktoriafällen von seiner Konzeption bis hin zur erfolgreichen Eröffnung im Jahre 2001 und machte es zu dem, was es heute ist: Ein einmaliges Luxus-Hideaway an einem der Naturweltwunderder Welt.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>