Mit Indianern auf den Spuren des ursprünglichen Venezuelas
Neu bei TUI im Winter: Kurz-Rundreise "Venezuela entdecken"

14.01.2008 13:32
Hannover, 14. Januar 2008. Dichter Regenwald, exotische Tiere und die faszinieren-de Lebenswelt der Warao-Indianer machen eine Reise in das ursprüngliche Venezuela zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit TUI, Deutschlands führendem Reiseveranstalter, können sich Weltentdecker jetzt auf die Spuren der Ureinwohner begeben und während ihres Venezuela-Aufenthaltes für drei Tage in den Dschungel eintauchen. Die Kurz-Rundreise beginnt am Flughafen Porlamar auf der Isla Margarita und führt zunächst auf dem Luftweg nach Maturin. Von dort aus bringt ein klimatisierter Kleinbus die Reisenden nach Boca de Uracao am Orinoco-Delta und durchquert dabei den dichten Regenwald. Ein indianischer Führer nimmt die Abenteurer in Empfang und bringt ihnen während einer Wanderung die bunte Tier- und Pflanzenwelt des Dschungels näher. Zum Ausklang genießen die Urlauber schließ-lich einen Sonnenuntergang am Flussdelta. Am nächsten Tag steht der Besuch eines typischen Indianerdorfes auf dem Programm, bei dem nicht nur das Alltagsleben der Ureinwohner Venezuelas vorgestellt, sondern auch Wissenswertes über uralte Stammestraditionen und Naturmedizin vermittelt wird. Im Anschluss führt die Rou-te per Bus weiter nach Ciudad Bolivar, wo das historische Stadtzentrum besichtigt werden kann. Der letzte Tag der Rundreise beginnt mit einem imposanten Rundflug über den Angel-Wasserfall, der mit 1.000 Metern als höchster der Welt gilt. Zurück am Boden besuchen die TUI Gäste den Salto Sapo- oder Salto Hacha-Wasserfall und fliegen nach dem Mittagessen zurück zum Ausgangspunkt der Rundreise nach Porlamar.

Info: Die dreitägige Rundreise "Venezuela entdecken" kostet als individuelle Bausteinreise ab/bis Porlamar ab 539 Euro pro Person. Im TUI Paket inklusive sind zwei Übernachtungen in Lodges mit Frühstück, Mittag- und Abendessen, eine deutschsprachige Reiseleitung sowie alle Transfers/Flüge. Ein Komplettpaket aus Rundreise und anschließendem einwöchigen Badeaufenthalt z. B. im Dreieinhalb-Sterne-Hotel Hesperia Playa El Agua im Doppelzimmer mit Vollpension auf der Isla Margarita ist mit Flug ab Frankfurt ab 1.678 Euro pro Person buchbar.

Information und Buchung in jedem Reisebüro mit dem TUI Zeichen.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>