5-Sterne-Deluxe Resorts ABAMA auf Teneriffa
ABAMA und die schönste Zeit des Jahres

5-Sterne-Deluxe Resorts ABAMA auf Teneriffa

02.11.2007 13:11
Teneriffa. 2. November 2007 – Wer zur Weihnachtszeit auf Schnee verzichten kann und seine Geschenke lieber am Strand auspackt, der wird das Feiertags-Programm des 5-Sterne-Deluxe Resorts ABAMA auf Teneriffa genießen. Nicht nur für Erwachsene gibt es zur schönsten Zeit des Jahres abwechslungsreiche Veranstaltungen und kulinarische Highlights wie Weihnachts-backkurse in der Pâtisserie oder originelle Menükreationen von Drei-Sterne-Koch Martín Berasategui. Auch die jüngsten Besucher werden bei Spiel, Spaß und Weihnachts-Workshops im „Club Abami“ glänzende Augen bekommen. Und selbst der Weihnachtsmann lässt es sich nicht nehmen, dem seit kurzem von der The Ritz-Carlton Hotel Company, L.C.C. geführten Resort ABAMA einen Besuch abzustatten.

Am Nachmittag des 22. Dezember können Gäste zum Beispiel in der ABAMA Kunstgalerie am Workshop „Weihnachtliches Handwerk und Dekoration“ teilnehmen. Feierliche Stimmung kommt auf, wenn junge und ältere Gäste gemeinsam den großen Weihnachtsbaum schmücken. Dessen Kerzen entzündet General Manager Pep Lozano zum Cocktail-Empfang um 19 Uhr. Bis Mitternacht versüßt in der Lobby Bar ein vom Piano begleitetes Duett den Abend musikalisch.

Am Folgetag ziehen süße Düfte durch das Resort, wenn die Pâtisserie zum Weihnachtsbackkurs lädt. Fantastisch geht es im „Club Abami“ zu: Hier kommen Weihnachtselfen zu Besuch, um mit den Kindern Tee zu trinken und anschließend deren Briefe an den Weihnachtsmann mitzunehmen. Währenddessen entspannen die Eltern am elfenbeinfarbenen Strand bei DJ-Musik und Szenen aus der Weihnachtsgeschichte oder mixen ihre eigenen Cocktails in der Tanganika Bar.

Gegen Vorreservierung kommt am Heiligabend der Weihnachtsmann persönlich zur Bescherung auf die Zimmer. Im Anschluss daran können die exquisiten Weihnachtsmenüs, kreiert von Drei-Sterne-Koch Martín Berasategui im Gourmetrestaurant El Patio genossen werden. Am ersten Weihnachtstag läutet ein Christmas-Brunch den Tag mit leichten Gaumenfreuden ein. Abends sorgt ein klassisches Konzert für besinnliche Stimmung, und die Kids erleben ab 21 Uhr nächtliche Abenteuer bei Brett- und Computerspielen im „Club Abami“.

Auch zu Silvester hält ABAMA einige Überraschungen für seine Gäste bereit: Der Ballsaal präsentiert sich exklusiv geschmückt und mit blankpoliertem Parkett zum „New Year’s Eve Gala Dinner“. Auch im El Patio sorgen Martín Berasateguis Kreationen wieder für kulinarische Höhepunkte. Im Restaurant La Veranda wartet ein Silvesterbuffet, das Feinschmecker nicht minder erfreuen wird. Um Mitternacht begrüßt ein großes Feuerwerk das Jahr 2008, das am Neujahrstag mit einem Brunch eingeläutet wird. Langschläfer wird es freuen: Der „New Year’s Brunch“ steht bis 15 Uhr mit frischen Delikatessen zur Verfügung.

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>