Shangri-La Hotels and Resorts
CHI, The Spa at Pudong Shangri-La Shanghai: Ganzheitliche Harmonie durch neue Jade-Therapie

Shangri-La Hotels and Resorts

15.10.2007 15:38
CHI, The Spa at Pudong Shangri-La Shanghai, führt mit “Jade Journey” eine neue Behandlungsmethode zur Wiederherstellung von Balance und Harmonie ein. Man nutzt dafür, entsprechend der chinesischen Heilphilosophie, die Eigenschaften von Jade zur Lösung von Blockaden.

Der Halbedelstein wird in China für die ihm zugeschriebenen Attribute und seine charakteristische Schönheit sehr geschätzt. Jade steht für Glück, Wohlstand und Schutz und symbolisiert heitere Gemütsruhe sowie Reinheit. Jade ist die Ausbalancierung von Yin und Yang und wird geschätzt für die stressbefreiende Wirkung und die Entgiftungseigenschaften, durch die sie eine natürliche Heilung fördert.

Die Jade Journey dauert eine Stunde vierzig Minuten, kostet rund 160 Euro und sollte einen Tag im Voraus gebucht werden. Die Behandlung beginnt mit einem Jade-Fußbad und einem Tee-Ritual mit einer speziellen Pu-Erh-Rosenduft-Mischung. Darauf folgt eine Massage, die blockierte Chi-Energie freisetzt. Für die sanfte und beruhigende Guasha-Technik wird ein Jadestein verwendet. Diese traditionelle Druckmassage wird seit der Yuan Dynastie gegen allgemeine Unpässlichkeiten angewendet.

CHI, The Spa at Shangri-La, hat einen ganzheitlichen Ansatz für körperliches und geistiges Wohlgefühl. Inspiriert durch traditionelle chinesische Heilmethoden und Therapien aus dem Himalaja basiert CHI auf den Prinzipien zur Erlangung von Ausgeglichenheit für Körper und Geist. Die intuitiven Berührungen durch qualifizierte CHI-Therapeuten und die regenerierende Wirkung von Duftölen, aromatischen Kräutern und Gewürzen fördern nachhaltige Erholung.

Das Pudong Shangri-La Hotel Shanghai liegt im Lujiazui-Finanz- und Handelsdistrikt in Pudong – oder Ost-Shanghai – der zur Geschäftsdrehscheibe des Landes entwickelt wird. Das Hotel befindet sich am Ostufer des Huangpu-Flusses und überblickt den legendären Bund, ein weltbekanntes, historisches Wahrzeichen, das in den frühen Neunziger Jahren Shanghais berühmtes Finanzzentrum war. Heute ist der Bund ein Schaufenster der Architektur der vorletzten Jahrhundertwende.

Shangri-La Hotels and Resorts mit Sitz in Hongkong ist die führende Luxushotelgruppe im asiatisch-pazifischen Raum und gilt als eines der angesehensten Hotel-Management-Unternehmen weltweit. Die Gruppe betreibt unter den Hotelmarken Shangri-La und Traders Hotels derzeit 54 Häuser mit mehr als 24.000 Zimmern. Die Shangri-La Hotels sind Fünf-Sterne-Deluxe-Anlagen mit Standorten in Australien, China, auf Fiji, in Hongkong, Indonesien, Indien, Malaysia, im Oman, auf den Philippinen, in Singapur, auf Taiwan, in Thailand und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In Entwicklung sind über 45 Projekte in China, Frankreich, Großbritannien, Indien, Japan, Kanada, Macau, auf den Malediven, in Österreich, auf den Philippinen, in Qatar, auf den Seychellen, in Thailand, in den Vereinigten Arabischen Emiraten und in den Vereinigten Staaten. Weitere Informationen und Buchungen über Reisebüros oder unter www.shangri-la.com.

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>