Bahn frei in den Vail Resorts
Die neue Gondel in Breckenridge ist eröffnet

Bahn frei in den Vail Resorts

09.01.2007 14:12
Seit dem neuen Jahr verbindet eine der modernsten Liftanlagen Nordamerikas den Ort mit dem Skigebiet

Das Warten hat ein Ende – nach einer über vierjährigen Planungs- und Bauphase nahm pünktlich zum neuen Jahr die neue Gondelbahn im Wintersportort Breckenridge in den amerikanischen Vail Resorts ihren Betrieb auf. Damit gelangen Skifahrer und Snowboarder ab sofort ganz bequem von der Ortsmitte auf die Gipfel Peak 7 und Peak 8 und deren weitläufige Skiareale.

„Die neue Verbindung ist für uns ein weiterer wichtiger Schritt in der Entwicklung von Breckenridge als einem der weltweit besten Skigebiete,“ so Roger McCarthy, Co-Präsident der Vail Resorts und gleichzeitig Geschäftsführer von Breckenridge. „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Gästen mit der neuen Breckconnect Gondelbahn noch mehr Service bieten können.“

Mit einer Länge von 2,3 Kilometern und einer Förderkapazität von 2.800 Personen pro Stunde zählt die neue Bahn in Breckenridge zu den modernsten Liftanlagen in Nordamerika. Jede der 121 Kabinen bietet Sitzplätze für bis zu acht Personen plus Stauraum für Ski und Ausrüstung. Die Fahrzeit von der Talstation im Zentrum von Breckenridge bis zum Peak 8 beträgt siebeneinhalb Minuten.

Weitere Informationen zur neuen Gondel und den Vail Resorts sind unter www.vailresorts.com oder www.snow.com erhältlich.

Weitere Auskünfte:
Vail Resorts Deutschland Postfach 29 04 29 50525 Köln Fon +49 (0) 221 9 23 56 92 Fax +49 (0) 221 9 23 56 93 info@vailresorts.de

Quelle: Angelika Hermann-Meier PR
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>