Neu bei TUI: Busrundreise Von Riga bis St. Petersburg
Geschichtliche Spurensuche im Baltikum und der russischen Zarenstadt

11.07.2007 13:09
Hannover, 11. Juli 2007. Vier Länder in elf Tagen: Mit TUI, Deutschlands führendem Reiseveranstalter, können Urlauber im Sommer auf der neuen Busrundreise "Von Riga bis St. Petersburg" die baltischen Metropolen Riga, Tallinn und Helsinki sowie die ehemalige Zarenstadt St. Petersburg entdecken. Dabei begeben sich die Teilnehmer auf geschichtliche Spurensuche in den vier Städten.

Die elftägige Rundreise beginnt in Riga. Bevor die Reisenden die lettische Hauptstadt näher erkunden, erhalten sie zunächst einen Einblick in die Geschichte des Landes. Ein vierstündiger Ausflug führt in den Gauja-Nationalpark und die Stadt Sigulda, wo unter anderem die Ruinen der Bischofsburg und die Gutmanshöhle besichtigt werden. Von Riga aus fahren die Teilnehmer nach Tallinn. Die estnische Metropole besticht durch ihre Mischung aus mittelalterlichem Ambiente und modernem Lebensrhythmus. Der Stadtrundgang führt von der alten Stadtmauer in die Altstadt, wo die Teilnehmer unter anderem die Toompea-Burg, die Domkathedrale und das mittelalterliche Rathaus besichtigen. Mit einem Tragflügelboot geht es weiter nach Helsinki. In der finnischen Hauptstadt steht der Besuch der zentralen Mannenhein-Straße, des Parlamentsgebäudes, der Finlandia-Halle und der berühmten Felsenkirche an. Per Bus fahren die Teilnehmer am achten Tag nach St. Petersburg. Die russische Metropole wird aufgrund ihrer Lage am Fluss Newa und den zahlreichen Kanälen auch als "Venedig des Nordens" bezeichnet. In der ehemaligen Zarenstadt können die Teilnehmer in den zahlreichen Museen und Palästen einen Einblick in die russische Geschichte erlangen. Höhepunkt ist die Besichtigung des Katharinenpalastes, in dem sich eine Kopie des berühmten Bernsteinzimmers befindet, das seit dem Zweiten Weltkrieg als verschollen gilt.

Info: Die elftägige Rundreise kostet bei Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück ab 1158 Euro pro Person. Im TUI Paket inklusive sind außerdem die Fahrt im Reisebus, Überfahrt nach Helsinki, Eintrittsgelder sowie eine deutschsprachige Reiseleitung.

Informationen und Buchung in jedem Reisebüro mit dem TUI Zeichen.

Diese Meldung sowie Bildmaterial finden Sie unter www.tui-group.com

Ansprechpartner: Kuzey Esener, Telefon +49(0)511 566-1488

Quelle: TUI
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>