Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Dominikanische Republik

Die Dominikanischen Republik:
Vielfach preisgekröntes Urlaubsziel 2013

05.02.2013 14:34
Viele Urlauber wissen bereits aus eigener Erfahrung, was internationale Zeitschriften und Internet-Portale mit ihren Auszeichnungen in den vergangenen Monaten bestätigt haben: Eine Reise in die Dominikanische Republik garantiert rundum schöne Ferien! In dem karibischen Land auf der Insel Hispaniola finden Urlauber nicht nur ein hervorragendes Preis-Leistung-Verhältnis und besten Service, sondern auch eine intakte und traumhaft schöne Natur, malerische Strände und eine große Vielfalt an möglichen Urlaubs-Aktivitäten und Ausflugszielen.

Auszeichnungen, die die Dominikanische Republik in den letzten Monaten erhielt:
Die IAGTO, die Internationale Vereinigung der Golf-Reiseveranstalter, erhob das Land zum zweiten Mal zur „Besten Golf-Destination 2013 in der Karibik und Lateinamerika“.
Die britische Zeitschrift Caribbean World zeichnete das Land mit dem Preis „Die beste Golf-Insel des Jahres 2013“ aus.
Das Reiseportal LonelyPlanet.com setzte die Dominikanische Republik auf seine Liste der „10 Länder, in die man 2013 reisen muss“.
Die Zeitschrift International Living führt die Dominikanische Republik auf Platz 19 ihres „Global Retirement Index“, also der Liste der Länder, die Rentnern zum Leben empfohlen werden.
Das Internet-Portal TripAdvisor.com führt die Strände der Dominikanischen Republik in seiner Liste der „weltweit 20 schönsten Urlaubsorte“ und zusätzlich auf Platz 7 (Bayahibe) und Platz 8 (Punta Cana) seiner Liste der „weltweit 25 schönsten Orte für Strandurlaub“.
Die Kreuzfahrt-Zeitschrift Cruise Insights wählte La Romana zum „besten Kreuzfahrt-Ziel der Welt“.
Das Internet-Portal Fodor`s wählte die Halbinsel Samaná unter die „25 besten Urlaubsziele 2013“ und verweist dabei auf die unberührte Natur, die kleinen und feinen Hotels, die freundliche Bevölkerung, die Traumstrände und die Möglichkeit der Walbeobachtung in den Monaten Januar bis März.



Die Dominikanische Republik
Der erste Tourist erreichte die Dominikanischen Republik im Jahr 1492 und hieß Christoph Kolumbus. Reich an historischen Sehenswürdigkeiten, präsentiert sich das Land dem ausländischen Besucher heute als interessantes Reiseziel, in dem verschiedene Einflüsse aus Europa, Amerika und Afrika über mehrere Jahrhunderte hinweg zu einer neuen, modernen karibischen Kultur verschmolzen. Im Jahr 2011 kamen 4.2 Millionen Touristen aus aller Welt . Von der International Association of Golf Tour Operators IAGTO zum besten Golf-Reiseziel in der Karibik und Lateinamerika gekürt, bietet die Dominikanische Republik 28 Designer-Golfplätze, viele Hotels & Resorts der Luxusklasse, ursprüngliche Strände, lebhafte Städte und malerische Dörfer. Aufgrund ihres breiten Angebots für alle Arten von Urlaub ist die Dominikanische Republik bei Familien, Singles und Paaren jeder Altersklasse gleichermaßen beliebt. Viele internationale Stars und berühmten Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft verbringen regelmäßig Erholungszeiten auf der schönen Insel.

Weitere Informationen:
Fremdenverkehrsamt der Dominikanischen Republik, Hochstr. 54, 60313 Frankfurt, Telefon: +49-69-91397878, Fax: +49-69-283430, E-Mail: info@dominikanisches-fva.com oder auf http://www.godominicanrepublic.com bzw. www.godominicanrepublic.com/elearning/.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: DominikanischenRepublikUrlaubsziel2013AktivitätenAusflugszieleStrände
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>