Mondial erfüllt jeden Österreich-Urlaubstraum
Die Winterkataloge des Österreich-Veranstalters - mit dem breitesten Angebot am Markt - überzeugen auf 270 Seiten mit neuen Top-Angeboten

06.09.2004 11:03
Mit dem Abschied des Sommers beginnt für den Reisefan auch schon die Qual der Wahl, des passenden Zieles für den Winterurlaub. Der Mondial-Katalog „Ferien in Österreich“ bietet für die kommende Saison mit 90 Hotels, Pensionen und Appartements in den Top-Skiregionen Österreichs eine große Auswahl und besondere Zuckerl.
„Es war uns ein Anliegen, dem Trend zum Kurzurlaub gerecht zu werden. Viele unserer Angebote sind tageweise buchbar also nicht mehr an einen Mindestaufenthalt gebunden. Ein weiterer Teil beinhaltet auch gleich den Skibus-Service und den Skipass“, erklärt Mag. Gregor Kadanka, Junior-Chef der Firma Mondial.

Auch bei familien- und budgetfreundlichen Angeboten hat Mondial Besonderes zu bieten: Für eine ganze Familie (2 Erwachsene und bis zu 4 Kinder) wird beispielsweise die Postalm in Salzburg bereits ab 1.262 Euro zum Winter-Wonder-Land. Inkludiert in diesem Sonderpreis sind 7 Übernachtungen, ein 6-Tages Skipass für alle Familienmitglieder, Rodeln, Snowrafting, Schlauchrutschen, Eisstockschiessen, Schlittschuhlaufen, Jausnen auf einer urigen Hütte u.v.m. Neu im Angebot ist auch das ab nur 52,- Euro buchbare Sport- und Funhotel „The Cube“ in Nassfeld. Das innovative Konzept spricht vor allem die Zielgruppe im Alter zwischen 18 und 30 Jahren an. Das Hotel bietet ein 24-Stunden-Erlebnisangebot, zudem ist der Zimmerausweis auch gleichzeitig das Bergbahnticket für die Ski-Arena Nassfeld.

Dem großen Interesse an Pauschalreisen trägt Mondial durch kreative Angebotspakete nicht nur in Sachen „Kultur- und Städtereisen“ Rechnung – ein Jahreskatalog, der durch seine Optik und inhaltliche Aufbereitung beim Betrachter schon einmal gepunktet hat – 1. Platz Publikumspreis beim TAI - Werbe Grand Prix 2004.
Hotels in Prag und Budapest wurden aufgrund des großen Interesses mit ins Programm genommen und bestechen, so wie die österreichischen Destinationen, durch ein besonders attraktives Preis/Leistungsverhältnis.

Warum nicht zu einem Kultur-Event nach Wien und anschließend weiter mit dem Tragflügelboot nach Budapest? Warum nicht ausspannen und 2 Tage lang zu zweit das Kuschelangebot in Wien schon ab unschlagbaren 61,- Euro pro Person inkl. Sekt und romantischem Frühstück am Zimmer eines 4-Sterne Hotels genießen? Oder Sie reisen mit Kind und Kegel und konsumieren das „Wien für Groß und Klein“- Angebot mit u.a. Eintritt in den Tiergarten Schönbrunn. „Mondial ist bestrebt, möglichst vielen Bedürfnissen Rechnung zu tragen“, erklärt Gregor Kadanka. „Die Pauschalangebote reichen vom „Jedermann-Paket“ für Kulturinteressierte in Salzburg bis zum „Typisch Prag-Package“ mit Stadtrundfahrt und Palatschinken für Prag-Neulinge“.

Für den deutschen Markt bietet Mondial zudem preisgünstige Bahnreisen mit dem Nachtreisezug der CityNightLine ab diversen Bahnhöfen im Rhein-/Ruhrgebiet nach Salzburg und Wien.
Mehr noch: Flugreisen zu allen österreichischen internationalen Flughäfen, sowie nach Prag und Budapest gibt’s zu günstigen Festpreisen. Wer sich lieber selbst den Flug bucht – z.B. im Internet bei einer der „Low-cost-Fluggesellschaften“ – findet bei Mondial dazu passende Angebote. Zum Beispiel mit dem Wien Package „einfach & erschwinglich“ zu einem Pauschalpreis ab nur 99,- Euro, welches den Bustransfer, 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel mit Buffetfrühstück, sowie eine 72-Stunden-Wien-Karte (u.a. Netzkarte für ÖPNV) inkludiert.

Hüttenzauber ist auch für die kommende Wintersaison angesagt. Doch hier ist eine rasche Entscheidung gefragt, will man sich aus den 180 Hütten noch seine Traumlage für Silvester sichern. Ob für traute Zweisamkeit oder eine Gruppe bis zu 45 Personen, ob urige Berghütte ohne Strom oder „Luxushütte“ mit Sauna und Schwimmbad – der 106 Seiten starke Katalog lässt keine Wünsche offen.

Ein besonderes Angebot vor allem für Gruppen ist das neue Hüttendorf in Pruggern in der Steiermark, das auf 20.000m² acht Hütten in unterschiedlicher Ausführung bietet. Eine Versorgungshütte sichert eine perfekte Infrastruktur, die unter anderem auch Semmel- und Pizzaservice bereitstellt.

„Bereits 21 % aller Österreich-Buchungen fallen in den Bereich Wellness, mit weiter steigender Tendenz“ bestätigt Mag. Gregor Kadanka. Mondial ist in diesem Segment Vorreiter und hat auch heuer wieder mit dem Jahreskatalog „Wellness & Beauty“ frische Akzente gesetzt. In Österreich wurde das Angebot um neue Hotels erweitert, wie Golf & Thermenresort Stegersbach, Balance Resort Stegersbach, Nova Therme und Hotel Köflach. Ungarn und Slowenien bereichern erstmalig das Programm mit besonders günstigen Preisangeboten auch für die kleine Brieftasche: Das Hotel Erzsébet in Ungarn ist schon ab 35,- Euro inkl. Halbpension im Doppelzimmer pro Person und Tag zu buchen. „Erholung alleine ist vielen Kunden nicht mehr genug, deshalb wurden kreative Pauschalangeboten für Wellnessurlauber entwickelt, die innovative Kur- und Behandlungsmethoden suchen, wie z.B. Reiki oder Wata & Watsu“, so Kadanka.

Quelle: Mondial
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>