Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Italien

Weihnachtszeit in Schenna
Von der Burgweihnacht über Entdeckertouren bis zum Jahreswechsel im winterlichen Schenna

Weihnachtszeit in Schenna


17.10.2012 14:34
Burgweihnacht im Lichterglanz. Duftende Köstlichkeiten, handgearbeitete Geschenke und zauberhafte Klänge in jahrhundertealten Gewölben erwarten die Besucher des zweiten Schenna Schlossadvent. Vom 13. bis 16. Dezember 2012 (Donnerstag bis Samstag 15 bis 21 Uhr, Sonntag 11 bis 21 Uhr) stellen künstlerisch begabte Einheimische ihre selbst gemachten Kreationen aus und bieten sie zum Verkauf an. Unter dem Motto „Gaudete“ („Freuet Euch“) laden die Veranstalter zu einem Fest, das die Vorfreude auf Weihnachten wecken und gleichzeitig alle Sinne ansprechen soll: beim Bummel durch die Kellergewölbe mit ihren liebevoll dekorierten Ständen, beim Naschen an den Gourmetstationen im romantischen Schlosshof oder beim Lauschen der vorgetragenen Lieder und Weisen. Kinder spielen gemeinsam in der Bastelstube. Schauplatz für den kleinen, feinen Adventsmarkt ist das stimmungsvoll illuminierte Schloss Schenna im Herzen der Gemeinde oberhalb von Meran.
www.schenna.com, www.schloss-schenna.com

Foto: Stimmungsvoll erleuchtete Kellergewölbe beim Schenna Schlossadvent
Bildnachweis: Tourismusverein Schenna

Entdeckertouren zu warmen Stuben. Ursprünglicher als während der Wintersaison erleben Urlauber das Hirzer Wandergebiet oberhalb von Schenna selten: Pfötchen- und Tatzenabdrücke im Schnee bezeugen, dass mehr tierische als menschliche Besucher ihre Bahnen durch die unberührte Natur ziehen. Zweibeiner folgen den Spuren mit Schneeschuhen, Tourenski, Rodeln oder zu Fuß auf geräumten Winterwanderwegen. Auf den Einkehrschwung in einer kuscheligen Stube muss niemand verzichten – einige urige Hütten halten im Rahmen des „Tallner Winter“ auch während der kalten Jahreszeit herzhafte Südtiroler Spezialitäten für hungrige Gäste bereit. Im Bergweiler Videgg mit seinen historischen Bauernhäusern zum Beispiel freut sich der „Haashof“ auf Besucher. Im Schenner Ortsteil Prenn tischt Wirt Gustl vom „Sterneck“ Riesen-Portionen von Kaiserschmarrn und Knödeln auf. Ganz hoch oben auf 1.800 Metern kommen in der wild-romantischen Gompm Alm ausgesuchte Bio-Spezialitäten auf den Tisch. Fünf Lokale, darunter auch die Gasthöfe „Hochwies“ und „Prennanger“, sind vom 26. Dezember 2012 bis 11. Februar 2013 jeweils samstags, sonntags und feiertags geöffnet, vom 26. Dezember 2012 bis 6. Januar 2013 sogar täglich.
www.schenna.com, www.tallnerwinter.it



Logenplatz ins Neue Jahr. Urlauber erleben den Jahreswechsel 2012/2013 im winterlichen Schenna nicht nur besonders stilvoll, sondern auch mit blendenden Aussichten. Denn nach dem eleganten, mehrgängigen Silvestermenü in festlichem Ambiente erwartet Feriengäste pünktlich um Mitternacht noch ein weiteres Highlight: Die meisten Hotelbalkone und Restaurant-Terrassen der Gemeinde oberhalb von Meran bieten freien Blick auf die Feuerwerke in und rund um die Südtiroler Metropole im Tal. Feierlicher und erhabener lässt es sich kaum ins Neue Jahr starten. Schennas beste Logenplätze zu Silvester inklusive Gala-Dinner sind in verschiedenen Hotels und Restaurants buchbar.
Infos und Adressen unter www.schenna.com

Weitere Auskünfte:
Tourismusverein Schenna – Erzherzog Johann Platz 1/D – I-39017 Schenna – Südtirol – Italien
Fon +39 0473 94 56 69 – Fax +39 0473 94 55 81 – info@schenna.com – www.schenna.com
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: WeihnachtszeitSchennaSchlossadventKellergewölbeWintersaisonTourenskiSchneeschuhenWinterwanderwegeBurgweihnachtLichterglanzAdventsmarktItalienSüdtirolBergweilerVidegg
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>