Crown Blue Line mit zusätzlichem Kundenservice
LÄNGER HAUSBOOTFAHREN MIT PRIORITY BOARDING UND LATE-CHECK-OUT

15.06.2007 11:10
Early Check-In und Late-Check-Out: in der Hotellerie schon lange Usus als zusätzlichem Service für die Kunden. Jetzt bietet auch der Hausbootspezialist Crown Blue Line erstmals seinen Kunden die Möglichkeit, früher an und später von Bord zu gehen als ursprünglich im Katalog ausgeschrieben.

Ab sofort können Bootsreisende in den acht europäischen Ländern Frankreich, Deutschland, Holland, Belgien, England, Irland, Schottland und Italien bereits um 12 Uhr statt um 16 Uhr ihr Boot übernehmen. Spätestens zurück an der Basis muss das Schiff beim Late Check-Out um 12 Uhr statt um 9 Uhr sein. Insgesamt gewinnt die Mannschaft so fast einen ganzen weiteren Urlaubstag. Denn bei frühem Start in den Urlaub kann die Crew bereits vor der ersten Übernachtung ein Stück Strecke fahren. Auch bei der Rückgabe des Bootes gewinnt die Mannschaft zusätzliche Stunden und kehrt entspannt im Laufe des Vormittags an die Basis zurück. Sonst laufen die meisten Urlauber den Heimathafen bereits am Vorabend des Rückgabetages an. Pro Zusatzservice berechnet Crown Blue Line seinen Kunden eine Gebühr von 75 Euro, bzw. 50 Pfund in Groß-Britannien.

Aktuelle Sonderangebote:

Alle Angebote gelten für Neubuchungen bis 30. Juni 2007. Weitere Angebote finden sich auf der Homepage von Crown Blue Line unter www.crownblueline.de.

10% Ermäßigung auf alle Buchungen des Bootstyps Royal Classique (Platz für bis zu sechs Personen) für Abfahrten ab den deutschen Basen Marina Wolfsbruch oder Potsdam in der Saison 2007. Somit kostet die Royal Classique im Zeitraum bis zum 6. Juli 2.605,50 Euro (statt 2.895,- Euro). Zwischen 15. September und 5. Oktober belaufen sich die Kosten für eine Wochenmiete auf 1.795,50 Euro (statt 1.995,- Euro).

10% Ermäßigung auf alle Abfahrten von den holländischen Basen Sneek oder Strandhorst im August oder Oktober 2007. Ein Boot des Typs Consul (angenehm für vier Personen) kostet im August 1.849,50 Euro (statt 2.055,- Euro). Ab 6. Oktober kostet die Consul 895,50 Euro (statt regulär 995,- Euro).

Im Juli gewährt Crown Blue Line auf alle Abfahrten von der Basis Castelnaudary am Canal du Midi 10% Ermäßigung für Touren durch Südfrankreich. Ein Boot des Typs Challenger (bis zu 12 Personen) kostet dann 2.637,- Euro (statt 2.930,- Euro).

Preisbeispiele (jeweils Wochenpreise): in Deutschland ab 795 Euro für ein Crown Class-Boot des Typs Cirrus (bis zu 4 Personen), in der Camargue in Frankreich ab 2.595 Euro für ein Crown Class-Boot des Typs Grand Classique (bis zu 10 Personen). Die Miete beinhaltet auch die Einweisung am Abfahrtstag, ausführliche Reiseunterlagen und einen Pannenhilfsdienst.

Ob für eine Familie, Freundesgruppen oder einzelne Paare: Breitgefächert ist die Crown Blue Line-Auswahl an Hausbooten. Die Flotte von über 700 modernen Booten unterteilt sich in 37 Typen, die zwei bis zwölf Passagieren Platz bieten. Sowohl auf der Internetseite als auch im Katalog sind die einzelnen Bootstypen ausführlich mit Deckplänen und Bildern dargestellt. Allen gemeinsam ist ein geräumiger Salon, separate Kabinen, Duschen mit fließend Warm- und Kaltwasser, komplett ausgestattete Kombüsen sowie viel Stauraum. Vom Besteck und Geschirr bis zur Bettwäsche und Handtüchern steht alles an Bord bereit.

Die Miete beinhaltet auch die Einweisung am Abfahrtstag, ausführliche Reiseunterlagen und einen Pannenhilfsdienst.

Weitere Informationen gibt es beim Crown Blue Line-Büro in Bad Vilbel (bei Frankfurt am Main):
Crown Blue Line GmbH, Theodor-Heuss-Straße 53-63 / Eingang D, 61118 Bad Vilbel, Tel: 06101 - 55 791-12, Fax: 06101 - 55 791-22, E-Mail: hausboot@crownblueline.com, Internet: www.crownblueline.de

Crown Blue Line ist in den Programmen von ADAC und DERTOUR vertreten und über folgende Hausboot-Spezialisten erhältlich:

In Deutschland:
Barone Tours, Freiburg; Bonjour la France Reisen, Kehl; Bootsreisen Ventelou, Oberhausen; Charterwelt, München; Der Freizeitkapitän, Krefeld; Ferien auf dem Wasser, Durchhausen; Ferienboot-Charter Köhler, Bruchsal; Hausbootferien Reinwald, Bergisch Gladbach; Kingfisher-Reisen, Koblenz; Kuhnle Tours, Stuttgart; Nautic Tours, Haltern am See; Ruff Hausboote, Ditzingen; Saares-Schockemöhle, Rheinberg; S.A.L.T. Yachtcharter GmbH, Saarbrücken.

In Österreich:
Barone Tours, Wien; Hausboot Böckl, Wien; Ifsec on waters Yachtcharter GmbH, Wien; Terramarin, St. Pölten; Trend Travel & Yachting, Kirchbichl.

Quelle: noblekom
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>