Jazz am Strand
An der australischen Sunshine Coast (Queensland) steht im August das Noosa Jazz Festival auf dem Programm

13.06.2007 12:40
Beim Noosa Jazz Festival, das alljährlich im Ferienort Noosa an der Ostküste Queenslands stattfindet, können Besucher Jazz einmal ganz unkonventionell erleben. Die viertägige Veranstaltung vom 30. August bis zum 2. September präsentiert über 150 australische und ausländische Künstler an einem der berühmtesten Strände Australiens.

Alle Arten von Jazz – von traditionellem bis zum modernen Jazz, zu Swing, Dixie, Funk und Blues – sind vertreten. Die Konzerte, die in Restaurants und Bars sowie unter freiem Himmel stattfinden, sind zum Teil kostenlos. Es gibt auch ein spezielles „Youth in Jazz“-Programm für Nachwuchs-Künstler.

Musik und Kunst gibt es in Noosa und an der Sunshine Coast aber nicht nur während des Festivals, sondern ganzjährig. Touristen können aus einer Vielzahl von Veranstaltungen wählen, zum Beispiel auch im Amphitheater des Botanischen Gartens.

Weitere Informationen zum Noosa Jazz Festival gibt es unter www.noosajazz.com.au, allgemeine Infos zur Ferienregion Noosa unter www.tourismnoosa.com.au.

Quelle: news-plus.net
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>