Die Mischung machts
Erlebnis Kapstadt: Citytour in die Stadt der Meere

02.05.2007 15:56
München, 02. Mai 2007 – Das gilt sowohl für Kapstadt selbst, als auch für das Südafrika-Programm, das FTI rund um die „Mother City" gestrickt hat. Die Hotels sind über die ganze Stadt verteilt. Es bleibt den Gästen überlassen, ob sie sich für ein Haus am Strand oder mitten in der Stadt entscheiden. Sie sind alle ein guter Ausgangspunkt, um eine der schönsten Städte der Welt zu erkunden. Das Drei-Sterne-Haus Protea Hotel Seapoint ist der persönliche Geheimtipp von Andrea Pogoda, FTI-Produktmanagerin für Südafrika: „Das Hotel liegt im Stadtteil Seapoint, nur wenige Fahrminuten von der V&A Waterfront und dem Stadtzentrum entfernt." Pro Person und Nacht ist das Doppelzimmer inklusive Frühstück bereits ab 37 Euro buchbar.

Von der Stadt aufs Land: Nach dem Hotelaufenthalt folgen Touren für alle Ansprüche
Wer den Tafelberg oder die Townships besuchen möchte, wählt zwischen den Tagestouren in der Stadt. Neben der Besichtigung von Castle of Good Hope, dem Rathaus, zahlreichen Museen oder afrikanischen Märkten stehen auch Tagesausflüge in die nähere Umgebung zur Auswahl. Auf den vier- beziehungsweise achtstündigen Fahrten werden das „Cape of Good Hope Nature Reserve" und die Weinregion erkundet.

Noch mehr Südafrika bieten Kurz-, Bahn- oder Mietwagenreisen ab Kapstadt – sie lassen sich ideal mit einem Hotelaufenthalt kombinieren. Für alle Gäste mit knapp bemessener Urlaubszeit sind die fünftägigen Kurztouren „Kap Kaleidoskop" und „Oyster Catcher" ideal.

Eine Zugfahrt mit dem Shongololo Express ist eine ganz besondere Möglichkeit das Südliche Afrika zu entdecken. „Der Tausendfüssler" legt die großen Entfernungen meist nachts zurück – es bleibt der ganze Tag, um das Land kennenzulernen. Die 17-tägige Tour „Shongololo – The Good Hope" ab Kapstadt ist pro Person ab 2.054 Euro im Doppelabteil buchbar. Auf dem Programm stehen unter anderem die Garden Route, Port Elizabeth, die südlichen Drakensberge, Durban, Zulu- sowie Swaziland, der Krüger Nationalpark und Johannesburg.

Die Angebote sind in über 10.000 FTI-Partnerreisebüros, telefonisch unter 01805/384 250 (14 Cent/Minute) sowie unter www.fti.de buchbar.

Quelle: FTI REISEN
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>