Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Rumänien

Klöster, Kirchen und Kulturschätze
Auf den Spuren von Graf Dracula nach Siebenbürgen

27.03.2006 11:02
"Rumänien auf der Entdecker-route" heißt die neue FTI-Rundreise, die in die Naturwildnis des Donau-Deltas und die Berglandschaft der Karpaten führt. Ein Höhepunkt ist der Besuch im sagenumwobenen Draculaschloss Bran. Transsilvanien, die Heimat von "Graf Dracula" ist auch als Siebenbürgen bekannt. Die Siebenbürger Sachsen haben in dem Landstrich zahlreiche Spuren hinterlassen. Die Teilnehmer der Rundreise besuchen die ehemalige Hauptstadt der Walachei Sibiu (Hermannstadt), das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende mittelalterliche Städtchen Sighisoara (Schässburg) und die gotische Schwarze Kirche in Brasov (Kronstadt). Die lebendige Hauptstadt Bukarest erwartet ihre Besucher mit traditionellen Prachtalleen, schicken Cafés, zahlreichen Museen und dem gigantischen Parlamentspalast, der flächenmäßig als zweitgrößtes Gebäude der Welt nach dem Pentagon gilt.

Die Busrundreise wird zwischen dem 9. Mai und 5. September 2006 zu wöchentlichen Terminen durchgeführt. Die Tour mit fünf Übernachtungen in Vier-Sterne-Hotels und zwei Nächten in Drei-Sterne-Hotels kostet pro Person im Doppelzimmer mit Vollpension ab 887 Euro. Im Preis sind der Flug von Deutschland nach Constanza, deutschsprachige Reiseleitung, Transfers und Eintrittsgelder enthalten. FTI-Gäste können zwischen nonstop-Flügen ab München, Baden-Baden, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg und Leipzig-Halle auswählen.

"Rumänien erwacht gerade aus dem Dornröschenschlaf. Um dem vielfältigen Reiseland gerecht zu werden, empfehle ich eine Kombination aus Rundreise und Strandurlaub in einem Seebad an der Schwarzmeerküste", erklärt FTI-Geschäftsführer Pauschalreisen Boris Raoul. FTI hat die rumänische Schwarzmeerküste für den Sommer 2006 erstmals ins Flugreisenprogramm aufgenommen und bietet Badeurlaub in Eforie Nord, Mamaia, Neptun, Jupiter, Saturn und Venus an. Eine Übernachtung mit Frühstück im komfortablen 4,5-Sterne-Kurhotel Europa in Eforie Nord beispielsweise ist ab 27 Euro pro Person im Doppelzimmer erhältlich.

Der FTI-Flugreisen-Sommerkatalog für Bulgarien, Rumänien, Kroatien, Montenegro, Griechenland, Zypern, Portugal und die Azoreninseln ist in den FTI-Partneragenturen, telefonisch unter 01805/384 500 (12 Cent/Minute) sowie im Internet unter www.FTI.de erhältlich.

Quelle: FTI REISEN
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: GrafDraculaSiebenbürgenKlösterKirchenKulturschätze
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>