Wandern auf einsamen Pfaden
Naturparadies weit draußen im Atlantik

15.03.2006 11:03
FTI hat erstmals die Azoreninsel São Jorge ins Programm aufgenommen. Zwischen April und Oktober 2006 ist eine achttägige Wanderreise auf dem Eiland mit den nur etwa 10.000 Bewohnern und der Form einer Nadel im Angebot des Reiseveranstalters. Die viertgrößte der neun Azoreninseln bietet viel landschaftliche Abwechslung:
Steilküsten, grüne Kraterlandschaften, Wasserfälle und die zahlreichen schwarzweiß gemusterten Kühe am Wegesrand erwarten die Inselbesucher. Von den Vulkankratern hat man herrliche Ausblicke auf die subtropische Vegetation, die Küste und das Meer, bis hinüber zur Nachbarinsel Pico mit dem gleichnamigen Vulkan, der mit 2.351 Metern höchsten Erhebung Portugals. Bei der Wanderreise São Jorge entdecken sind im Preis ab 999 Euro neben dem Flug zwei Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel auf der Hauptinsel São Miguel und vier Nächte mit Frühstück im Gästehaus auf São Jorge enthalten. Steile Küsten, grüne Krater Die Teilnehmer der Wanderreise übernachten landestypisch im Gästehaus Jardim do Triângulo. Die Gehzeiten der leichten Wanderungen betragen zwischen dreieinhalb und sechs Stunden. Unterwegs laden immer wieder Badeplätze und Tascas, wie die azoreanischen Gasthäuser genannt werden, zu Pausen ein. Neben der Landschaft entdecken FTI-Gäste unter anderem bei Kirchenbesichtigungen und dem Besuch von Dörfern die Geschichte und Kultur der Insel. Ein weiteres Highlight ist der Besuch einer Käserei, wo der bekannte und pikante Käse aus São Jorge hergestellt wird. Die Reise wird zwischen dem 30. April und dem 15. Oktober 2006 an sieben Terminen durchgeführt. Im Preis inklusive ist der Flug ab Frankfurt nach São Miguel, der innerazoreanische Transferflug nach São Jorge, zwei Übernachtungen mit Frühstück im Vier-Sterne-Hotel Vip auf São Miguel und fünf Übernachtungen mit Frühstück im Gästehaus auf São Jorge. Ebenfalls inbegriffen ist ein Begrüßungsessen sowie vier Wanderungen mit einem deutschsprachigen Führer. Wer im Anschluss an die Rundreise auf den Azoren verweilen möchte, kann einen Verlängerungsaufenthalt auf einer der fünf im FTI-Programm vertretenen portugiesischen Inseln hinzubuchen. Das FTI-Azorenprogramm ist in über 10.000 FTI-Partnerreisebüros sowie telefonisch unter 0185/ 348 500 (12 Cent/ Minute) erhältlich.

Quelle: FTI REISEN
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>