Zur Kirschblüte ins Land der Geishas
Blühende Kirschbäume vor dem weißen Berggipfel des Fuji-sans zählen zu den schönsten Motiven einer Japanreise

06.02.2006 14:33
Die japanische Kirschblüte, Sakura genannt, findet zwischen Mitte März und Mitte April statt. Sie gilt den Japanern als Inbegriff von Zartheit und Reinheit, aber auch der Vergänglichkeit. Das Blütenfest hat eine lange Tradition und wird im ganzen Inselreich gefeiert: Über 100.000 Kirschbäume gibt es allein in Tokyo. Besonders gut kann die weiße und rosafarbene Pracht in den zahlreichen Parks der alten Kaiserstadt Kyoto bewundert werden. Bausteinspezialist FTI hat für 2006 sechs verschiedene Rundreisen durch das ?Land der aufgehenden Sonne aufgelegt. Zwischen Tradition und Moderne: Die elftägige Tour Best of Japan führt von Tokyo nach Kyoto über Kamakura in den Hakone Nationalpark, weiter nach Hiroshima und auf die Insel Miyajima. Die Rundreise ist pro Person im Doppelzimmer inklusive Linienflug mit allen Gebühren ab Frankfurt beispielsweise am 22. März für 2.339 Euro oder am 5. April 2006 für 2.399 Euro buchbar. Im Reisepreis enthalten sind neun Übernachtungen mit Frühstück in Mittelklassehotels, alle Transfers mit dem Bus und dem Expresszug Shinkansen sowie Eintrittsgelder und deutschsprachige Reiseleitung. Neu im FTI-Programm ist die 13-tägige Studienreise Fuji, bei der ebenfalls weite Strecken im Shinkansen Superexpress bequem zurückgelegt werden. Neben der einstigen Kaiserstadt Kyoto und der Hauptstadt Tokyo stehen die geschichtsträchtigen Städte Nara, Nagasaki und Hiroshima auf dem Programm. Beim Abstecher auf die Insel Miyajima wird im Ryokan, einem traditionellen japanischen Gästehaus, gespeist und übernachtet. Ein Blick auf den heiligen Mount Fuji bietet sich während der Bootstour auf dem Ashisee im Hakone Nationalpark. Die Rundreise kostet 3.234 Euro bei Abflug am 18. März 2006 und 3.274 Euro bei Abflug am 8. April 2006. Sie zeichnet sich durch die hochqualifizierte deutschsprachige Studienreiseleitung aus. Übernachtet wird in Häusern der gehobenen Kategorie wie dem Vier-Sterne-Hotel Crown Plaza Metropolitan in Tokyo. Hauptabflughafen des Linienflugs mit Lufthansa ist Frankfurt mit Zubringerflügen von zahlreichen deutschen Flughäfen. Für beIDe Rundreisen ist die Durchführung garantiert; es gibt keine Mindesteilnehmerzahl. Das FTI-Asienprogramm ist in über 10.000 FTI-Partnerreisebüros sowie telefonisch unter 01805/ 384 250 (12 Cent pro Minute) buchbar.

Quelle: fti reisen
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>