Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Türkei

Urlaub mit Actionfaktor
Türkei mit Power: Aktivprogramm von Reiten bis Raften

01.09.2005 08:51
Das FTI Türkei aktiv-Paket an der Türkischen Riviera bietet jeden Tag ein neues Aktiv-Highlight. Beim Tauchen, Segeln, Raften und Reiten, bei einer Stadttour in Antalya sowie bei Exkursionen durchs Hinterland im Jeep und auf Wanderpfaden lernen die FTI-Gäste völlig neue Seiten der Urlaubsregion kennen. Der Clou: Die Rundreise kann mit allen Hotels aus dem FTI Türkei-Sommerkatalog kombiniert werden. Abends geht es zurück in das gebuchte Hotel. Ein Relaxtag am Strand ist ebenfalls eingeplant. Der Spätsommer ist die IDeale Reisezeit für alle Fun-Aktivitäten. Die Hitze des Sommers ist vorbei, die Tage und Nächte sind immer noch angenehm warm, die Wassertemperaturen haben bis in den Oktober hinein beinahe Badewannenqualität, betont FTI Türkei-Produktmanager Hicabi Ayhan. Auch der Preis ist sportlich korrekt: Eine Woche mit sieben Ausflugsangeboten kostet inklusive Ausrüstung und Verpflegung während der Touren 159 Euro. Die Unterkunft in einem Vier-Sterne-Hotel mit All Inclusive ist im September und Oktober bereits ab 349 Euro erhältlich. Das Aktivpaket für einen sportlichen Start in den Herbst ist im FTI Türkei-Sommerkatalog noch bis 31. Oktober 2005 buchbar. Auf zum FTI-Mehrkampf: Sieben Disziplinen in fünf Tagen Sport, Strand und Sonne: Auf dem Land und auf dem Wasser bietet das Aktivpaket sowohl für Könner als auch Anfänger zahlreiche Gelegenheiten sich sportlich auszutoben. An einigen Ausflugstagen kann zwischen zwei Touren gewählt werden. Tag eins startet mit einer Raftingtour oder alternativ einem Reitausflug am Meer. Nach der Jeeptour durch das Taurusgebirge am zweiten Tag lockt zur Halbzeit des Wochenprogramms wahlweise eine Segeltour entlang der Küste oder ein Tauchausflug ins blaue Wasser der Türkischen Riviera. Auf Schusters Rappen durch wilde Canyons geht es am vierten Tag der Rundtourwoche mit einem anschließenden erfrischenden Sprung in einen Gebirgsbach. Auch Sightseeing und Feilschen auf dem Basar verlangen sportliches Engagement: Bei einer Tour durch Antalya können sich die FTI-Gäste in dieser Disziplin beweisen. Am letzten Tag des Programms ist für die Erholungsphase am Strand gesorgt. Für Aktiv-Rekordler eine gute Gelegenheit, auch nochmals auf eigene Faust loszuziehen und weitere fitte Highlights anzupeilen. FTI bietet eines der umfangreichsten Türkeiprogramme auf dem deutschen Markt. Wöchentlich hat der Veranstalter bis zu 70 Flüge von 21 deutschen Abflughäfen nach Antalya im Angebot. Weitere Informationen und Buchungen unter www.FTI.de sowie 01805/384500 (12 Cent/Minute).
Bei Rückfragen stehen wir unter 089/ 2525 6190 zur Verfügung. Quelle: FTI REISEN Reiseveranstalter im Überblick finden Sie hier: Reiseveranstalter
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: TürkeiTauchenSegelnRaftenAktivprogrammReiten
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>