Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Australien

Eldorado für Neulinge und Vielgereiste
Down Under: Traumziel für Backpacker und Genießer

21.11.2004 16:19
Die große Urlaubsfreiheit mit einer bunten Palette an Neuigkeiten präsentiert FTI in seinem druckfrischen Jahreskatalog für Australien, Neuseeland und die Südsee. Auf 278 Seiten eröffnet der Veranstalter seinen Kunden den Zauber Ozeaniens - per Campervan, Zug, Auto oder Schiff; in der einfachen Pension oder im Luxushotel sowie auf Rundreisen, Kreuzfahrten oder Kurztouren. Und das zu Top-Konditionen: FTI bietet bei vielen Produkten satte Sparmöglichkeiten. In Australien beispielsweise kann der Reisende mit dem neuen Ausflugs-Gutscheinheft Sightseen Save bis zu 35 Prozent sparen. Mobil mitten ins Abenteuer: Günstige Camper eigens für Backpacker Großes Australien-Erlebnis für kleine Geldbeutel: Unter dem Motto Young Way to Travel hat FTI eigens für Backpacker ältere aber flotte Campervans in sein Programm aufgenommen. Die Zweibett-Camper des Typs Nomad sind zwischen drei und fünf Jahren alt und sorgfältig gewartet. Exklusiv für FTI-Kunden warten die renommierten Partner Britz und Maui mit Extras auf: Pro Camper-Buchung in Australien werden zwei Personen zu einer Übernachtung in einem Big4 HolIDay Park eingeladen. Taschengeld für Frühbucher gibts noch dazu: Wer bis 31. März 2005 bucht, erhält 100 Australische oder Neuseeländische Dollar bar auf die Hand. Nomads: Starter-Pakete und Übernachtungspässe - der Einstieg für Aussteiger So lässt sich ein Land schnell ins Herz schließen: In Kooperation seinem neuen Partner Nomads bietet FTI so genannte Starter-Pakete für Australien, Neuseeland und Fiji an. Mit Flughafentransfer, ersten Ausflügen und Übernachtungen samt Frühstück machen die Drei- oder Fünftages-Packages das Ankommen noch leichter. Zusätzlicher Vorteil: Die inbegriffene Adventure Card für Rabatte in vielen Restaurants, Geschäften und bei Tourenanbietern vor Ort. Auch für fortgeschrittene Entdecker mit knappem Budget hat Nomads mit dem Übernachtungsprogramm Bed Hopper Pass und seinen Tauch- und Schnorchelpaketen clevere Packages aufgelegt. Neu im Programm: Geheimtipp Western Australia Nordwesten pur und unentdeckt: FTI bietet erstmals die Gelegenheit, von Kununurra und dem alten Perlenstädtchen Broome eine der ursprünglichsten Gegenden des Kontinents zu entdecken. Auf Kurz- und Tagestouren erleben die Gäste Flüsse und Wasserfälle, archaische Natur und atemberaubende Aussichten zu Fuß, im Allradfahrzeug oder aus der Vogelperspektive.
Echter Höhepunkt: Ein Panoramaflug über das imposante Bergmassiv Bungle Bungle.
Neues Highlight MV Orion:
Expeditionen zu Wasser rund um den Kontinent Auf neun Routen entführt die MV Orion ihre Gäste in die Traumwelt Australiens. Die Kreuzfahrten auf dem komfortablen Schiff, das 2003 seine Jungfernfahrt antrat, verbinden Luxus und Abenteuer: Auf den acht- bis zwölftägigen Reisen werden zwischen Sydney im Osten und Broome im Westen auch unbekanntere Inselwelten und Küstenregionen angesteuert. Hunderte von Hotels auf dem Silbertablett - unabhängig Reisen mit Coupon Australien-Reisende sind jetzt noch flexibler: Der neue Go-Koala-Hotelpass sucht mit 240 Hotels in fast 170 Städten seinesgleichen. Neben 97 Hotels in den Metropolen bietet der neue FTI-Katalog in der Rubrik Hotels von A bis Z jetzt 57 weitere Häuser an. Zudem wurden zusätzliche Resorts und Lodges ins Programm aufgenommen. Neues Neuseeland-Produkt ist der Golden Chain Motelpass für einfache, landestypische Übernachtungsmöglichkeiten. In Französisch Polynesien werden acht neue Pensionen angeboten. Neue Ausflugspakete und Rundreisen in allen Destinationen Auch im Bereich Touren und Rundreisen hat sich viel getan: Von Cairns aus werden noch mehr Touren zum Great Barrier Reef angeboten, für Melbourne, Perth und Sydney wartet FTI jetzt mit deutschsprachigen Stopover-Paketen auf. Vier neue deutschsprachige Rundreisen ab Deutschland und die Produktlinie Touren für Genießer bieten Abwechslung und viel Hintergrundwissen. In Neuseeland wurden zwei neue Aktivrundreisen aufgenommen, in Französisch Polynesien eine Kreuzfahrt zu den Marquesas-Inseln und auf Fiji eine viertägige Highland-Trekking-Tour. Der Katalog für Australien, Neuseeland sowie die Südsee-Destinationen Cook-Inseln, Französisch Polynesien, Fiji, Samoa und Tonga ist vom 1. April 2005 bis zum 31. März 2006 gültig. Das Programm ist ab Ende November 2004 in allen FTI-Partneragenturen sowie telefonisch unter 089/ 2525 2040 erhältlich und buchbar.

Quelle: FTI REISEN
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: TraumzielBackpackerGenießerAustralienNeuseelandSüdsee
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>