Sonne und Schnee satt
Die kanadischen Rockys?

26.10.2004 11:02
Strahlende Sonne und paradiesischer Pulverschnee, modernste Lifte ohne Wartezeit, menschenleere Märchenlandschaften und kilometerlange Pisten jeder Couleur was wie ein ferner Skifahrer-Traum anmutet, ist in den kanadischen Rockys erschwingliche Wirklichkeit. Der Veranstalter FTI hat ab November 2004 mit Jasper und Sun Peaks zwei neue Top-Gebiete im Programm; Ski- und Snowboard-Fans können sich ihren Urlaub dabei aus Bausteinen wie Flug, Hotel und Skipass ganz nach Gusto zusammenstellen. Mitten in der imposanten Bergkulisse der Rocky Mountains lockt der berühmte Champagne Powder, der perfekte Puderschnee. Von leichten Pisten für Anfänger über anspruchsvolle Buckelpisten bis hin zu unberührten Strecken für Abenteurer in dem abwechslungsreichen Terrain findet jeder die passende Abfahrt. Auch beim Après Ski bleiben keine Wünsche offen: In geselligen Bars und Restaurants erlebt der Gast den entspannten Way of Life und die ungezwungene Art der Kanadier. Im Herzen des gleichnamigen Nationalparks lockt der Ort Jasper mit seinem gemütlichen Zentrum, nur etwa zwanzig Minuten entfernt vom berühmten Skigebiet Marmot Bassin. Verschiedene Skipässe werden angeboten, sechs Tage kosten ab 143 Euro inklusive Shuttle-Bus ins Skigebiet. Auch in Sachen Hotel lässt FTI seinen Gästen die Wahl. Das Tonquin Inn beispielsweise bietet bereits für 25 Euro pro Nacht viel Komfort inklusive Sauna, Innenpool und Whirlpool. Wer es besonders stilvoll mag, trifft mit der exklusiven Fairmont Jasper Park Lodge die richtige Wahl. Komfortable Zimmer, ein beheizbarer Pool, Sauna, Whirlpool, Fitnessraum sowie fünf Restaurants und drei Lounges sorgen auch außerhalb der Pisten für den perfekten Urlaubsgenuss. Der Preis liegt bei 52 Euro pro Person, ab vier Nächten ist das üppige amerikanische Frühstücksbuffet inklusive. Der Flug nach Calgary ist ab 672 Euro zu buchen. Das Wintersportgebiet Sun Peaks macht seinem Namen alle Ehre: Es gilt als das sonnenreichste Gebiet in British Columbia, und eine Auswahl an 128 Pisten verheißt Abfahrtsspaß bis zum Abwinken. Sun Peaks Village wurde bereits mehrfach als schönstes Bergdorf gekürt, es ist besonders für seinen Après-Ski-Zauber bekannt. Alle von FTI angebotenen Hotels liegen im Ortszentrum, die Lifte sind bequem zu Fuß erreichbar. Der Preis für die Übernachtung liegt zwischen 32 und 50 Euro, der Sechs-Tages-Skipass ist für 186 Euro erhältlich. Zielflughafen ist Kamloops, Flüge sind ab 866 Euro buchbar. Alle Angebote aus dem FTI-Winterkatalog Nordamerika sind in über 10.000 FTI-Partnerreisebüros sowie unter 089/ 2525 2020 buchbar.

Quelle: FTI REISEN
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>